Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles  >  Archivartikel
04.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Aus dem kirchensite.de-Archiv
 

27. Januar

Heiliger Julianvon Le Mans

Lebensdaten:

Geboren im 2. oder 3. Jahrhundert, gestorben im 3. Jahrhundert in Le Mans (Frankreich).

Vita:

Alten Listen zufolge ist Julian der erste Bischof der französischen Diözese Le Mans gewesen. Wann genau er dort gewirkt hat, ist allerdings nicht bekannt. Spätere Überlieferungen besagen, Julian sei einer der 70 Jünger Jesu gewesen und von Petrus oder Clemens nach Le Mans geschickt worden. Über seinem angeblichen Grab stand vermutlich schon im 7. Jahrhundert eine Kirche. Seine Reliquien wurden von dieser Stelle im Jahr 835 in die Bischofskirche von Le Mans übertragen. Seit 1243 befinden sich auch Reliquien des Heiligen in Paderborn.

Namensbedeutung:

"Julian" ist lateinisch und bedeutet "aus dem Geschlecht der Julier"..

Text: Thomas Mollen, Januar 2005

Zur Übersicht: Heiligenkalender...

Lesen Sie außerdem in "kirchensite":
- Kirche von A bis Z: Heilige
- Literatur zu Seligen und Heiligen

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand