Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles
20.09.2014
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Kardinal Woelki

Kardinal Woelki als neuer Erzbischof von Köln eingeführt

″Christus ein Gesicht geben″

Köln. Kardinal Rainer Maria Woelki ist am Samstag feierlich als neuer Erzbischof von Köln eingeführt worden. Er folgt Kardinal Joachim Meisner nach, der Deutschlands mitgliederstärkste Diözese 25 Jahre lang leitete.   mehr...

Ein Preisträger des Projektwettbewerbs zum Domjubiläum

Leihservice: 130 kostenlose Kolping-Fahrräder für alle

Kostenloses Kolping-Leihfahrrad.

Emsdetten. Zwei Mal in der Woche treffen sich im Sommer in der Gartenscheune und im Winter im Keller des Kolpinghauses Freiwillige, um aus Alt neu zu machen. Der älteste Teilnehmer ist über 70 Jahre alt, der jüngste gerade mal neun.  mehr...

Pastoralreferenten-Beauftragung am Sonntag

Wegplanung: Mit Menschen begonnen, auf Menschen zu

Die neuen Pastoralrefereten.

Bistum. Bischof Felix Genn wird am Sonntag (21.09.2014) um 14.30 Uhr im St.-Paulus-Dom neun Pastoralreferenten zum Dienst in den Pfarrgemeinden aussenden. kirchensite.de überträgt den Gottesdienst live im Internet.  mehr...

Am Sonntag ab 10 Uhr auch im Internet zu hören

Gottesdienst aus Emsdetten im Radio von WDR und NDR

Die St.-Pankratius-Kirche.

Emsdetten. Eine Eucharistiefeier aus der Pfarrkirche St. Pankratius in Emsdetten übertragen die Radioprogramme WDR 5 und NDR Info am Sonntag (21.09.2014) um 10 Uhr. Zelebrant und Prediger ist Pfarrer Norbert Weßel.  mehr...

Papst Franziskus ernennt Mainzer Weihbischof

Ulrich Neymeyr neuer Bischof von Erfurt

Bischof Ulrich Neymeyr.

Vatikanstadt / Erfurt / Mainz. Der Mainzer Weihbischof Ulrich Neymeyr wird neuer Bischof von Erfurt. Das wurde am Freitag (19.09.2014) gleichzeitig in Rom und in der thüringischen Landeshauptstadt bekannt gegeben. Papst Franziskus ernannte Neymeyr zum Nachfolger von Bischof Joachim Wanke, dessen Rücktritt noch Papst Benedikt XVI. vor bereits zwei Jahren angenommen hatte. Damit geht eine außergewöhnlich lange Zeit ohne Diözesanbischof in Erfurt zu Ende.  mehr...

Städtischer Zuschuss für Münster 2018 weiter umstritten

Leipzig fördert Katholikentag 2016 mit einer Million Euro

Das Neue Rathaus in Leipzig.

Leipzig / Bistum. Leipzig unterstützt den 100. Deutschen Katholikentag 2016 in der Messestadt mit einer Million Euro. 33 Stadträte – überwiegend von CDU, SPD und FDP – stimmten am Mittwoch (17.09.2014) für den Zuschuss, 26 dagegen, fünf enthielten sich. Ein Antrag der Grünen, nur mit 300.000 Euro zu fördern, wurde mit 35 Nein-Stimmen abgelehnt. Auch in Münster ist der Stadtrat uneinig, wie hoch der Zuschuss sein soll, falls der 101. Katholikentag 2018 nach Münster vergeben wird.  mehr...

Ein Preisträger des Projektwettbewerbs zum Domjubiläum

Weihnachtsfeier für Alleinstehende in Moers

Weihnachtsfeier.

Wesel. Heiligabend letztes Jahr: In drei langen Tischreihen sitzen sie im Moerser Pfarrheim. Die Frauen und Männer haben sich alle in Schale geschmissen – soweit sie können. Denn sie gehören nicht zu den Privilegierten der Gesellschaft. Nein, eher im Gegenteil. Viele sind arbeitslos, krank oder obdachlos. Oft bedingt ein Grund den anderen. Heute Abend wollen sie die Schattenseiten hinter sich lassen und Weihnachten feiern. Seit 14 Jahren gibt es die Weihnachtsfeier für Bedürftige.  mehr...

Mein Denkmal und ich (409): Das Pilgerkreuz in Ganderkesee-Stenum

Zwischen Marsch und Moor

Glaubenszeugnis.

Ganderkesee-Stenum. "Habt ihr nicht Lust, eine Station des Pilgerwegs zu werden?" Diese Frage von Pfarrer Hubert von der Heide stand im Raum. Denn seit drei Jahren wird im Großraum Delmenhorst das "Projekt Pilgerweg" verwirklicht, an dem Menschen "in einer aufbrechenden Stimmung" mitarbeiteten, wie Elisabeth Kühling berichtet. Schließlich gelang einem Team mit vielen Mitarbeitern durch diesen Pilgerweg eine Vernetzung von acht Kirchengemeinden und vier Kommunen.  mehr...

Diese Woche in Kirche+Leben

Dreimal Liebe – mindestens

Titelseite

Bistum. "Gehen wir als Kirche mit dem Scheitern einer Ehe wirklich christlich genug um?" Das fragt ein langjähriger Pfarrer, der als Priester viele Hochzeiten – und so manche Trennung – erlebt hat. Für ihn ist klar: "Die heilige Kommunion ist keine Belohnung für den Guten, sondern Wegzehrung für den Schwachen." Im dritten Teil unserer Serie auf dem Weg zur Familiensynode im Oktober erzählen außerdem ein junges Paar und ein seit 36 Jahren verheiratetes Paar.  mehr...

Die Lambertusspiel-Tradition

Laterne, Pyramide und alte Lieder

Wenn der September sich ankündigt, dann naht die Zeit des Lambertus-Spiels. Etwa seit der Mitte des 18. Jahrhunderts ist diese Tradition in Münster überliefert.  mehr...

Heiligenkalender: 18. September

Heiliger Lambert von Maastricht

Lambert wurde um 672 Nachfolger des heiligen Theodard als Bischof von Maastricht. Seine Ernennung wurde von König Childerich II. bestätigt.   mehr...


Ein Preisträger des Projektwettbewerbs zum Domjubiläum

Schrottauto wird zum Schmuckstück

Karmann Ghia.

Dorsten. "Das Engagement und der Einsatzwille der Jugendlichen bei diesem Projekt sind schon etwas Besonderes." Jürgen Erhardt, Geschäftsführer der Dorstener Arbeit, ist sichtlich begeistert. 14 Jugendliche der zur Katholischen Arbeitnehmerbewegung Recklinghausen gehörenden Beschäftigungsgesellschaft haben seit dem Projektstart im September 2013 aus einem schrottreifen Karmann Ghia Sportwagen Baujahr 1973 ein Schmuckstück geschaffen.  mehr...

  1. Ein Preisträger des Projektwettbewerbs zum Domjubiläum

    Pfingstzeltlager: Freizeitangebot für sozial schwache Kinder
  1. Neues Trio leitet das Collegium Augustinianum Gaesdonck

    Begabungen entfalten
  1. Telefonseelsorge Münster sucht Verstärkung

    Ehrenamtliche für Anrufer in Krisen und Notlagen
  1. Großeltern-Enkel-Wallfahrt nach Ginderich

    Pilgertour über die Bislicher Insel
  1. Petra Focke leitet jetzt das Antoniushaus Vechta

    Von der Bank in die Erwachsenenbildung
  1. Ab Oktober Fortsetzung der Dielenabende in Enniger

    Musik, Lesung, Vortrag
  1. Kinderbibeltag in Nottuln:

    "Franziskus: Freund der Menschen – Freund der Tiere"
  1. Ein Preisträger des Projektwettbewerbs zum Domjubiläum

    Projekt "Senfkorn": Die Begegnung geht weiter

Bischof Genn besucht Partnerbistum im mexikanischen Tula

"Es lebe unsere Freundschaft!"

Bischof Felix Genn.

Tula / Bistum. Bischof Felix Genn besucht in dieser Woche erstmals die mexikanische Partnerdiözese Tula. Im Mittelpunkt stehen zahlreiche Begegnungen mit Menschen, die der seit 46 Jahren bestehenden Partnerschaft ein Gesicht geben, berichtet die bischöfliche Pressestelle. So traf der Bischof am Mittwoch (17.09.2014) in Progreso mit Frauen und Männern zusammen, die sich in verschiedenen Gemeinden im Bistum Tula in der Partnerschaftsarbeit engagieren.  mehr...

Interreligiöser Friedensappell im Paulus-Dom

Christen und Jesiden beten gemeinsam für Verfolgte

Jesidische Klage.

Münster. Die Besucher des Friedensgebets von irakischen Christen und Jesiden am Dienstagabend (16.09.2014) im münsterschen St.-Paulus-Dom lauschen gebannt der Stimme und den Klängen, lassen sich davon berühren.  mehr...

  1. Jutta Bitsch hat ein Schöpfungsoratorium komponiert

    Musikalischer Einklang mit der Natur
  1. Neue Homepage der Lüdinghauser Franziskanerinnen

    Surfen mit Humor und Tiefgang
  1. Zum fünfjährigen Bestehen des Instituts für Theologische Zoologie

    "Auch Puten und Schweine gehören zur Schöpfung"

"Marsch für das Leben" am Samstag

Marx: Für Lebensschutz und Menschenwürde einsetzen

Kardinal Reinhard Marx.

Berlin. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, ermuntert die Katholiken, sich für den Lebensschutz und die Würde des Menschen einzusetzen. Marx äußerte sich aus Anlass des "Marsches für das Leben".  mehr...

Wie die Kirchen auf die steigenden Flüchtlingszahlen reagieren

Unterkünfte gesucht

Flüchtlings-Unterkünfte.

Berlin. Der blutige Bürgerkrieg in Syrien, das Treiben der islamistischen IS-Miliz im Nordirak, die vielen Konflikte von Afghanistan bis zur Zentralafrikanischen Republik. Geographisch gesehen liegt das alles weit weg von Deutschland.  mehr...

  1. Bischöfe und Laien sprechen über die Zukunft der Kirche

    Synode gewünscht
  1. Sechste Tagungsrunde im Vatikan begonnen

    Papst und Kardinäle beraten über Kurienreform
  1. 6.000 Menschen auf Kundgebung gegen Antisemitismus

    Merkel: Angriffe auf Juden sind Angriffe auf uns alle
Zu guter Letzt

Zur Amtseinführung von Kardinal Rainer Maria Woelki

Woher die "kölsche Sprooch" kütt

Das Wahrzeichen Kölns: Der Dom.

Köln / Berlin. Er ist halt "ne kölsche Jung", der Kardinal Rainer Maria Woelki. Der gebürtige Kölner wechselt als Erzbischof von Berlin zurück an den Rhein. Dass er gut zu den kölschen Jecken passt, hat er mit diesem Scherz in seinem Abschieds-Gottesdienst bewiesen: Die Story, wie die Menschen zu ihren Dialekten kamen, geht so: Als die Menschen sich ihre Sprache beim lieben Gott abgeholt haben, konnten einige nicht richtig französisch, spanisch, englisch oder deutsch sprechen.  mehr...

Wir beten für Sie!

KLOSTERFÜRBITTE im Monat September: Klarissenschwestern in Münster.

Wallfahrtsorte

Im Bistum Münster gibt es mehr als 20 große und kleine Wallfahrts- und Gedenkorte, zu denen sich die Menschen aufmachen, neue Erfahrungen zu sammeln.

Übersicht: Karikaturen

Der etwas andere Blick...

Schoko-Nikolaus bestellen!

Wer den Nikolaustag am 6. Dezember mit dem echten Schoko-Nikolaus feiern möchte, muss bereits jetzt aktiv werden.

VIDEO-Tipp ...

In zwölf Metern Höhe: Zehn Paare erlebten das Eheversprechen auf eine andere Art.

Schwangerenberatung

Im Mittelpunkt der Schwangerschaftsberatung der Caritas stehen die Lebensperspektiven.

Bibelarbeiten

Die Bibelarbeiten befassen sich mit Schriftstellen aus dem Alten und Neuen Testament und eignen sich für die Gemeindearbeit und für die persönliche Auseinandersetzung mit der Heiligen Schrift.

Mittwoch ist Chatzeit

Am Mittwoch zwischen 20.30 und 21.30 Uhr im Chat: Diakon Holger Meyer.

Heiligenkalender

22. September: Heiliger Mauritius.

Geistlicher Impuls

Pfarrer Jochen Reidegeld: Zuversicht in der Dunkelheit.

Schwangerschaftsabbrüche

Die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche ist im Sommer 2014 gegenüber dem Vorjahreszeitraum erneut zurückgegangen.

Glaubenswissen

Frömmigkeit: Gesamthaltung des gläubigen Menschen vor Gott.

Diözesanpilgerstelle

Wer das Ziel der eigenen Glaubensfindung, die Sinnsuche, spirituelle Impulse in den Vordergrund rückt, kann seinen Weg auf einer der vielen Pilgerreisen finden.

Wallfahrtsorte

Stromberg: Heiliges Kreuz.

Verbände

KSJ - Katholische Studierende Jugend.

Tag für Hinterbliebene

Witwen und Witwer aus dem ganzen Bistum sind am "Tag für alle, deren Partner gestorben ist" zu einer zentralen Veranstaltung nach Münster eingeladen.

Behindertenseelsorge

Ziel der Schulseelsorge ist es, das Leben in der Schule mitzugestalten.

Regionen

Borken-Steinfurt.

Kirche von A bis Z

Namenstag: Erinnerung an die Taufe.

Lambertusspiel-Tradition

Laterne, Pyramide und alte Lieder: Wenn der September sich ankündigt, dann naht die Zeit des Lambertus-Spiels.

Geistlicher Impuls

Geheimnis eines Seufzers - "Das ungesungene Lied des Friedens".

Mit der Bibel leben

Psalm 23: Der Herr mein Hirte.

Heiligenlexikon

26. September: Heilige Kosmas und Damian.

Glaubens-ABC

Herz Jesu: Zeichen der unüberbietbaren Liebe.

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Reden, Fragen, Antworten finden

im "Haus der Seelsorge" hat man ein offenes Ohr für Sie

Seelsorger im September:
Werner Fusenig.

Seelsorger/-innen

Haus der SeelsorgeHaus der Seelsorge

Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Lebenshilfe+Seelsorge: 
  Werner Fusenig
  fusenigkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand