Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Impulse
03.03.2015
Artikel drucken
Logo kirchensite.

Graciela Sonntag bei "Kirche in WDR 3-5"

"… aber zwingen lass ich mich nicht, denn ich bin frei"

Die Sonderbriefmarke zum 100. Geburtstag von Karl Leisner.

Es kann sein, dass Sie derzeit auf Ihrer Post eine Briefmarke entdecken mit dem Foto eines jungen Mannes. In Strickpullover und durch die runde Hornbrille lächelnd, hätte das Foto gestern geschossen sein können. Ist es aber nicht. Das Foto ist 70 Jahre alt und der darauf leise lächelt, befindet sich zu dieser Zeit im KZ Dachau. Neben dem Foto auf der Briefmarke steht ein Satz: "Segne auch, Höchster, meine Feinde". Dieser Satz war der letzte Tagebucheintrag von Karl Leisner.  mehr...

Graciela Sonntag bei "Kirche in WDR 3-5"

Kurswechsel

Fischerboot auf den Philippinen.

Münster unter Wasser! Ich habe den letzten Sommer noch gut vor Augen: ich ließ es mir im Süden Deutschlands gut gehen, und dann ereilte mich die Unwetter-Nachricht. Das war eine relativ neue Erfahrung, die wir da machen mussten.  mehr...

Graciela Sonntag bei "Kirche in WDR 3-5"

Unermessliches

Datensammlungen behindern die persönliche Freiheit.

Sie kennen mein Einkaufsverhalten und wissen, welches Buch ich wahrscheinlich als nächstes kaufe; sie überwachen, wie gesund ich lebe; sie kalkulieren, was ich für eine Reise ausgeben würde und richten ihr Angebot danach aus.  mehr...

Graciela Sonntag bei "Kirche in WDR 3-5"

Das Herz hat seine Gründe

Kirchenfenster Mutterhauskirche Clemensschwestern.

Sie ist jung, vielseitig begabt, interessiert und lebensfroh. Sie kennt sich in der Welt aus und noch viel mehr in Naturwissenschaften. Mit ein bisschen Ehrgeiz wird sie auch einen Doktortitel haben; ihr dürften Tür und Tor offen stehen.  Doch es könnte sein, dass ich meine Freundin bald im Kloster besuchen darf. Sie scheint jedenfalls auf dem besten Weg dorthin zu sein. Ja, sie will Ordensfrau werden. Und dieser Entschluss stößt in ihrem Umfeld nicht nur auf Bewunderung.  mehr...

Graciela Sonntag bei "Kirche in WDR 3-5"

Worte retten

Jeder gute Christ muss bereitwilliger sein, die Aussage des Nächsten zu retten, als sie zu verurteilen. (Exerzitienbuch, 22)

"Na, von Ihnen habe ich ja schon viel gehört!" So oder ähnlich werde ich manchmal begrüßt. Bei mir kommen dann immer gleich Phantasien auf, was genau man denn wohl schon von mir gehört hat. Hat mein Gegenüber sich womöglich schon festgelegt auf ein Bild von mir? Umgekehrt passiert mir das aber ja auch. In meiner Arbeit treffe ich dauernd Leute, deren Ruf mir vom Hörensagen schon vorauseilt. Manchmal, wenn es weniger Gutes ist, denke ich: "Ja, ich hab schon viel von dir gehört!"  mehr...

Graciela Sonntag bei "Kirche in WDR 3-5"

Den Versuchungen widerstehen

Fasten.

Was wäre eigentlich aus Jesus geworden, wenn er nicht 40 Tage in der Wüste verbracht hätte! Diese Frage wird sicherlich nicht Ihre drängendste Frage sein. Aber mir kam sie, als ich jetzt wieder die Geschichte von Jesus in der Wüste gehört habe.  mehr...

Geistliches Wort von Hans Ulrich Nordhaus

"Der dich auf Adelers Fittichen sicher geführet"

Adler über Montana.

"Helikopter-Eltern" - Vor ein paar Monaten bin ich auf den Begriff gestoßen. Er ging als ein Leitthema durch die Medien. Er kommt ursprünglich aus dem Amerikanischen und beschreibt Erwachsene, die ständig um ihre Kinder kreisen, wie ein Helikopter über einem Beobachtungsobjekt. Als Helikopter starten sie schon morgens auf dem Weg zum Kindergarten oder zur Schule. Meist mit dem Auto bis vor die Tür - falls ein Parkplatz zwischen den anderen Hubschraubern ergattert wird.  mehr...

Klaus Nelißen in der Sendung "Hör Mal" bei WDR 2

Bedienungsanleitungen

Eine Bedienungsanleitung.

Vor kurzem ist mir beim Aufräumen eine uralte Bedienungsanleitung in die Hände gefallen. Die war vergilbt und noch in dieser alten Maschinenschrift geschrieben. Es war die Bedienungsanleitung für einen Kassettenrekorder. Der Rekorder modert längst auf dem Schrottplatz oder ist geschreddert, denke ich mal. Die Bedienungsanleitung lag in einer Kramkiste - ich weiß auch nicht, wie die da hinkam. Jedenfalls habe ich mir die Anleitung angeschaut.  mehr...

Morgenandachten von Pater Manfred Kollig im Deutschlandfunk

Gewissenhaft entscheiden und handeln (6)

Zu gewissenhaften Entscheidungen und gewissenhaftem Handeln sind Menschen nicht nur für sich selbst aufgerufen.

"Das weißt nur Du." Das wird manche junge Frau hören, wenn sie ihre Freundinnen fragt, ob dies wohl der richtige Mann für sie ist. "Das weißt nur Du", sagen Eltern, wenn ihre Kinder nach dem richtigen Beruf suchen. "Das weißt nur Du", hören Kranke, die sich für oder gegen eine Therapie entscheiden müssen. Wenn Menschen gesagt bekommen, dass nur sie allein etwas wissen und entscheiden können, spüren sie die gesamte Verantwortung, die sie für sich selbst tragen.  mehr...

Morgenandachten von Pater Manfred Kollig im Deutschlandfunk

Gewissenhaft urteilen (5)

Um über Menschen, die anders leben, urteilen zu können, bedarf es der Fähigkeit und Bereitschaft, sich in andere Menschen hineinzudenken.

"Ich brauche keine acht Millionen Katholiken, die über mich urteilen", sagte eine junge Frau, die in einer gleichgeschlechtlichen Partnerschaft lebt. Sie sei es leid, dass ehelos lebende Bischöfe über sie urteilten.  mehr...

Morgenandachten von Pater Manfred Kollig im Deutschlandfunk

Gewissenhaft prüfen (4)

Sind Menschen Sklaven des Fahrplans?

In einer U-Bahnstation in Washington DC spielte ein Mann auf seiner Geige. Der laufende Betrieb ging weiter. Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche, Erwachsene und Senioren hetzten an ihm vorbei. Menschen mit Ledertaschen und Leinenbeuteln, mit Rucksäcken und Laptoptaschen. Reinigungspersonal und Kaufleute, Banker und Rentner, Handwerker und Intellektuelle. Der Geiger spielt, U-Bahnen fahren ein und aus, der Betrieb läuft.  mehr...

Morgenandachten von Pater Manfred Kollig im Deutschlandfunk

Gewissenhaft sehen (3)

Wie leicht schauen Menschen über das hinweg, was anderen wichtig, bedeutsam und vielleicht sogar heilig ist?

Vor einigen Wochen war ich auf einer Familienfreizeit. Nach einem Spaziergang mit einem der Familienväter kamen wir an der einzigen Gaststätte im Dorf vorbei. Da wir bis zu unserem Tagesabschlussgespräch noch etwas Zeit hatten, gingen wir hinein.  mehr...

Morgenandachten von Pater Manfred Kollig im Deutschlandfunk

Gewissenhaft suchen (2)

Heilige Drei Könige.

Heute, am 6. Januar, feiern christliche Kirchen das Fest der Erscheinung des Herrn. Mancherorts wird es als das eigentliche Weihnachtsfest gefeiert. In der Katholischen Kirche ist es vielen auch als das Fest der "Heiligen Drei Könige" vertraut.  mehr...

Morgenandachten von Pater Manfred Kollig im Deutschlandfunk

Gewissenhaft hören (1)

Hören.

"Das kann ich mit meinem Gewissen nicht vereinbaren." Vermutlich hat das jeder erwachsene Mensch schon einmal gesagt. Wenn Menschen eine Entscheidung nicht mittragen können; wenn sie sich an Gesetze und Regelungen nicht halten wollen; wenn ihnen etwas abverlangt wird, was ihrer Überzeugung entgegensteht: Dann fordern sie normalerweise ein, dies mit ihrem eigenen Gewissen auszumachen. "Das Gewissen ist das Heiligtum des Menschen."  mehr...

Pfarrer Stefan Jürgens bei "Kirche in WDR 2"

Weltzeit

Feuerwerk.

Heute ist Silvester. Ein Jahr ist um. Und wenn ich die Geschichte des Weltalls mit dem Lauf eines Jahres vergleiche, komme ich mir ziemlich klein vor: Der "Urknall" wäre dann am 1. Januar um 0.00 Uhr gewesen.  mehr...

Impulse verschiedener Autoren

In die Tiefe gehen: Übersicht mit verschiedenen geistlichen Impulsen und Texten unterschiedlicher Autoren.

Impulse von Dr. Silberberg

Einhaken: Geistliche Impulse von Dr. Hermann-Josef Silberberg.

Gebete und Bibeltexte

Die Übersicht über Gebete und Bibelstellen lädt ein, die Seele atmen zu lassen.

Impulse zum Kirchenjahr

Die Geistlichen Impulse, die Sie in dieser Übersicht finden, führen Sie durch das Kirchenjahr.

Impulse von Reinhard Lettmann

Christliche Gestaltung des Alltags.

Geistlicher Impuls

Kreuzwegmeditation: Kreuzige ihn!

Mit der Bibel leben

Das Leiden Jesu nach Johannes.

Heiligenlexikon

26. März: Heiliger Liudger.

Durch das Jahr

Hungertuch: Fasten für die Augen.

Glaubens-ABC

Krankensalbung: Heilender und tröstender Zuspruch.

Kirche von A bis Z

Palmsonntag: Erinnerung an den Einzug Jesu in Jerusalem.

Mittwoch ist Chatzeit

Am Mittwoch zwischen 20.30 und 21.30 Uhr im Chat: Diakon Werner Fusenig.

Glaubenswissen

Hungertuch – "Schmachtlappen" zeigen Passionsszenen.

Übersicht: Fastenzeit

Der Osterfestkreis ist der Höhepunkt des Kirchenjahres.

Bischof Felix Genn

Sein Leben – sein Wirken – seine Texte.

"Familienbischof"

Weihbischof Wilfried Theising ist neuer stellvertretender Vorsitzender der Familienkommission der Deutschen Bischofskonferenz.

Wohnungsnotfallhilfe

Bei Wohnungsverlust bieten die Beratungsstellen zur Wohnungs- und Existenzsicherung der Caritas und ihrer Fachverbände Hilfen an.

Geistlicher Impuls

Das Bild Jesu in der Fastenzeit.

Weihbischöfe

Zur Unterstützung des Bischofs in der Leitung des Bistums ernennt der Papst Weihbischöfe, die im Auftrag des Diözesanbischofs handeln.

VIDEO-Tipp ...

Fastenimpulse: Mehr vom Meer (Teil 2).

Fußball-WM im Advent

Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki sieht eine mögliche Austragung der Fußball-WM im Advent 2022 skeptisch.

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Reden, Fragen, Antworten finden

im "Haus der Seelsorge" hat man ein offenes Ohr für Sie

Seelsorger im März:
Diakon Klaus Elfert.

Seelsorger/-innen

Haus der SeelsorgeHaus der Seelsorge

Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Lebenshilfe+Seelsorge: 
  Diakon Klaus Elfert
  klaus.elfertkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand