Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
05.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

20. Dezember

Heiliger Hoger

Lebensdaten:

Geboren im 9. Jahrhundert, gestorben am 20. Dezember 916 in Bremen.

Vita:

Hoger war Benediktinermönch im Kloster Corvey bei Höxter. Später wurde er Hilfsbischof des Erzbischofs Adalgar von Bremen und Hamburg und nach dessen Tod 909 auch sein Nachfolger. Mit großer Strenge wachte Hoger über die Kirchenzucht. Er starb am 20. Dezember 916 und wurde in der Bremer Michaelskirche beigesetzt.

Namensbedeutung:

"Hoger" ist althochdeutsch und bedeutet "umhegter Platz".

Text: Thomas Mollen
Dezember 2004

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand