Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
05.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

22. November

Heiliger Philemon

Lebensdaten:

 

Gelebt im 1. Jahrhundert in Kolossä, (heute Khonas/Türkei).

Vita:

Der Überlieferung zufolge war es Paulus, der Philemon zum christlichen Glauben bekehrte und taufte. In einem seiner Briefe fordert Paulus seinen "Freund und Mitarbeiter" auf, einen Sklaven namens Onesimus wieder "in Liebe aufzunehmen", der aus Furcht vor seinem Herrn Philemon geflohen war.

Weitere Überlieferungen sprechen davon, dass Philemon nicht nur Mitglied der christlichen Gemeinde Kolossäs war, sondern später auch Bischof der Stadt und als solcher das Martyrium erlitten habe.  

Namensbedeutung:

"Philemon" ist griechisch und heißt "Freund des Sperwerfens".

Text: Thomas Mollen
November 2005

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand