Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
10.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

20. November

Heiliger Bernward von Hildesheim

Lebensdaten:

Geboren um 960 in Sachsen, gestorben m 20. November 1022 in Hildesheim.

Vita:

Bernward stammte aus sächsischem Adel und wurde an der Domschule in Hildesheim erzogen, bevor er in Mainz durch Erzbischof Willigis zum Priester geweiht wurde. 993 wurde er zum Bischof von Hildesheim ernannt. Während seiner Amtszeit kümmerte er sich besonders um die Armen und Kranken, ordnete die Seelsorge in seiner Diözese und förderte zahlreiche Kirchen und Klöster.

Als großer Kunstkenner unternahm er einige Reisen nach Italien und Flandern. Die mitgebrachten Erfahrungen hatten großen Einfluss auf die Arbeit der Hildesheimer Werkstätten und der von ihm gegründeten Kunstschule. Kurz vor seinem Tod trat der Bischof am 11. November 1022 in den Orden des heiligen Benedikt ein.

Namensbedeutung:

"Bernward" ist althochdeutsch und heißt "Bärenhüter".

Darstellung:

Als Bischof mit Hammer, Kelch und Kreuz.

Patron:

Des Bistums Hildesheim und der Goldschmiede.

Text: Thomas Mollen
November 2004

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand