Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
03.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

30. Oktober

Heiliger Thöger (Dietgar, Theodgar) von Thüringen

Lebensdaten:

Geboren um 1000 in Thüringen, gestorben am 24. Juni um 1065 in Vestervik (Dänemark).

Vita:

Thöger stammte aus Thüringen und studierte in England Theologie. Nach seiner Priesterweihe missionierte er in Norwegen und wurde Kaplan von König Olaf II. Haraldsson. Nachdem dieser gestorben war, ging Thöger weiter nach Dänemark, wo er sein Wirken drei weitere Jahrzehnte fortsetzte.

Er starb am 24. Juni um 1065 in Vestervig (Jütland). Zwei Jahre später wurden seine Gebeine erhoben und am 30. Oktober 117 in die Stiftskirche von Vestervig übertragen.

Namensbedeutung:

"Thöger" ist althochdeutsch und heißt "Speer des Kriegsvolkes".

Text: Thomas Mollen
Oktober 2004

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand