Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
10.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

27. September

Heilige Hiltrud von Liessies

Lebensdaten:

Geboren im 8. Jahrhundert in Frankreich, gestorben um 790 in Liessies (Frankreich)

Vita:

Unter strengsten Entbehrungen lebte Hiltrud als Reklusin in der Nähe des Klosters Liessies in Nordfrankreich. Ihre gräflichen Eltern hatten das Kloster gestiftet, ihr Bruder Gunthard war dort Abt. Bevor sie sich in die Abgeschiedenheit zurückzog, hatte sie mit einem Edelmann verheiratet werden sollen, was sie jedoch nicht akzeptieren konnte.

Namensbedeutung:

"Hiltrud" ist althochdeutsch und bedeutet "starke Schützerin".

Darstellung:

In Jungfrauenkleidung mit Buch und Öllampe.

Patron:

Patronin gegen Fieber.

Text: Thomas Mollen
September 2005

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand