Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
07.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

19. September

Heiliger Theodor von Canterbury

Lebensdaten:

Geboren 602 in Tarsus (heutige Türkei), gestorben am 19. September 690 in Canterbury (England).

Vita:

Theodor studierte in Athen und wurde 668 von Papst Vitalian zum Erzbischof von Canterbury geweiht. Dort ordnete er das gesamte Kirchenwesen und baute nach römischem Vorbild eine Struktur mit klaren Bistumsgrenzen auf. Dadurch gelangte die angelsächsische Kirche zu großer Blüte und strahlte auch auf das Festland aus.

Namensbedeutung:

"Theodor" ist griechisch und bedeutet "Geschenk Gottes".

Text: Thomas Mollen
September 2005

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand