Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
07.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

04. August

Heiliger Rainer von Spalato

Lebensdaten:

Geboren vermutlich im 12. Jahrhundert in Italien, gestorben am 4. August 1180 bei Split (Kroatien).

Vita:

Der Kamaldulensermönch Rainer wurde 1154 Bischof von Cagli in Umbrien und 1175 Erzbischof von Spalato, dem heutigen Split in Kroatien. Er gilt als frommer und tatkräftiger Bischof, der die Besitzrechte der Kirche gegen weltliche Machthaber zu verteidigen suchte.

Vermutlich wegen dieser unnachgiebigen Haltung wurde er von Angehörigen des slowenischen Volkes am 4. August 1180 auf einem Berg in der Nähe seiner Bischofsstadt zu Tode gesteinigt.

Namensbedeutung:

"Rainer" ist althochdeutsch und heißt "Ratgeber des Heeres".

Darstellung:

Als Bischof mit Buch.

Patron:

Stadtpatron von Split.

Text: Thomas Mollen
August 2005

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand