Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
07.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

17. Juni

Heiliger Rainer von Pisa

Lebensdaten:

Geboren um 1.100 in Pisa (Italien), dort gestorben am 17. Juni 1160.

Vita:

Nach einem ausschweifenden, lasterhaften Leben in seiner Jünglingszeit änderte Rainer sich schlagartig: Er wurde zum Einsiedler und führte fortan ein Leben der Buße und Selbstkasteiung. Zwei Mal pilgerte ins Heilige Land, ohne auch nur eine Münze in seiner Tasche zu haben: Er lebte ausschließlich von den Almosen seiner Mitchristen.

Namensbedeutung:

"Rainer" ist althochdeutsch und heißt "Ratgeber des Heeres".

Darstellung:

Als Jüngling, tanzend und die Zither spielend, als Pilger mit Fellmantel und Stab, mit Wasserflasche.

Text: Thomas Mollen
Juni 2005

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand