Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
04.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

07. Juni

Heiliger Robert von Newminster

Lebensdaten:

Geboren um 1105 in Gargrave (England), gestorben am 7. Juni 1159 in Newminster (England).

Vita:

Robert, der in Paris studiert hatte, wurde zunächst Weltpriester, trat dann bei den Benediktinern ein und wurde schließlich Zisterziensermönch. 1138 wurde er mit weiteren Mönchen an die schottische Grenze in Northumberland geschickt, um dort ein neues Kloster zu gründen. Robert war erster Abt dieses Klosters, das er Newminster nannte. Das Kloster gedieh prächtig: Schon bald nach der Gründung konnten Tochterklöster in der Umgebung mit Mönchen aus Newminster besetzt werden.

Namensbedeutung:

"Robert" ist althochdeutsch und heißt "der Hochberühmte".

Darstellung:

Als Zisterzienserabt mit feuriger Kugel und bellenden Hunden.

Text: Thomas Mollen
Juni 2004

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand