Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
11.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

01. Mai

Heiliger Markulf von Nanteuil

Lebensdaten:

Geboren um 490 in Bayeux (Frankreich), gestorben am 1. Mai 558 in Nanteuil (Frankreich).

Vita:

Markulf war ein Priester aus Bayeux in der Normandie und bekam ein Stück Land von König Childebert I. geschenkt. Dort errichtete er das Benediktinerkloster Nanteuil, das er als erster Abt leitete. Nach seinem Tod wurde er dort beigesetzt, über seinem Grab wurde später eine große Wallfahrtskirche errichtet.

Namensbedeutung:

"Markulf" ist althochdeutsch und heißt "der die Grenzen wie ein Wolf Schützende". 

Darstellung:

Als Benediktinerabt mit kleiner Königsfigur.

Patron:

Der Stadt Reims, der Tuchmacher und Kurzwarenhändler, der Apotheker, gegen Ausschläge, Drüsenkrankheiten des Halses und gegen Kropf.

Text: Thomas Mollen
Mai 2006

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand