Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles
09.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Stieler-Hinz

Die KAB-Bundesvorsitzende Regina-Dolores Stieler-Hinz.

Stieler-Hinz kritisiert: Firmen sehen die Frauen nur als Arbeitskräfte

KAB: "Social Freezing" nur "angeblich familienfördernd"

Köln. Die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) greift "Social Freezing" scharf an. Für die Firmen Apple und Facebook seien Frauen "offenbar nur Arbeitskräfte, die möglichst effizient und ausschließlich zur Vermehrung des Unternehmensgewinns beitragen sollen", sagte die KAB-Bundesvorsitzende Regina-Dolores Stieler-Hinz am Freitag (31.10.2014) in Köln auf Anfrage von kirchensite.de. Familienphasen seien für diese Sicht "eher hinderlich".

Die beiden US-Unternehmen bieten Mitarbeiterinnen an, auf Firmenkosten ihre Eizellen einfrieren zu lassen. So wird eine mögliche Schwangerschaft aufgeschoben. Dieses "angeblich familienfördernde Angebot", so Stieler-Hinz, sei ein "weiteres Anzeichen dafür, dass die ökonomischen Interessen über die einer menschwürdigen Arbeitswelt gestellt werden". Das gehe an den Bedürfnissen und Wünschen junger Frauen und Männer vorbei.

Ein Mensch sei mehr als eine Produktionskraft, seine "unumschränkte ökonomische Verwert- und Verfügbarkeit" dürfe nicht im Zentrum stehen, betonte die KAB-Vorsitzende. Mit Ideen wie dem "Social Freezing" würden sich Arbeitgeber der Pflicht entziehen, dafür zu sorgen, dass sich Familie und Beruf vereinbaren lassen. Stieler-Hinz nannte etwa flexible Arbeitszeitmodelle, die Betreuung von Kindern und "ein garantiertes Rückkehrrecht aus der Teilzeit".

Mehr zum Thema in kirchensite.de:

  1. undefinedBKU im Bistum: "Social Freezing stellt grundsätzlichere Fragen" (29.10.2014)
  1. undefined"Eizellen einfrieren dient der Gewinnmaximierung" (27.10.2014)
  2. Öffnet internen Link im aktuellen FensterDossier: Familie

Text: Jens Joest | Foto: pd
31.10.2014

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand