Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles  >  Archivartikel
09.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Aus dem kirchensite.de-Archiv
Erzbischof Marcel Lefebvre weihte am 30. Juni 1988 gegen das Verbot von Papst Johannes Paul II. vier Mitglieder der von ihm gegründeten Priesterbruderschaft Pius X. zu Bischöfen.

Berichterstattung:

Aufhebung der Exkommunikation von vier Traditionalisten-Bischöfen

Papst Benedikt XVI. hat am 24.01.2009 die Exkommunikation von vier Traditionalisten-Bischöfen aufgehoben. Sie waren 1988 nach der illegalen Weihe durch Erzbischof Marcel Lefebvre (1905-91) aus der kirchlichen Gemeinschaft ausgeschlossen worden.

Diese Wiederaufnahme in die katholische Kirche ist auf heftige Kritik gestoßen. "Auf das Schärfste" wurde vor allem die Holocaust-Leugnung durch den britischen Traditionalisten-Bischof Richard Williamson verurteilt. - Eine Übersicht über die Berichterstattung zu diesem Thema in "kirchensite.de":

Diese Übersicht wird nicht mehr gepflegt!
Die aktuelle Übersicht "Traditionalisten-Bischöfe" finden Sie unter folgendem Link:
http://kirchensite.de/aktuelles/kirche-heute/uebersicht-traditionalisten/

Foto: KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH, 02.02.2009

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand