Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles  >  Archivartikel
09.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Aus dem kirchensite.de-Archiv
 

31. Januar

Heiliger Eusebius

Lebensdaten:

Geboren im 9. Jahrhundert in Irland, gestorben am 31. Januar 884 in Vorarlberg (Österreich).

Vita:

Eusebius kam als Mönch irischer Abstammung nach Sankt Gallen und verbrachte dort mehrere Jahre im Kloster. Später zog er als Einsiedler auf den Viktorsberg bei Rankweil und führte ein Leben voller Entbehrlichkeiten.

Den Nachbarn und vorbeiziehenden Reisenden diente er als Ratgeber in vielen Fragen. Nach etwa 30 Jahren in der Einsiedelei starb Eusebius am 31. Januar 884. Seine Reliquien wurden rund 900 Jahre später nach Sankt Gallen übertragen.

Namensbedeutung:

"Eusebius" steht im Griechischen für "der Gottesfürchtige".

Text: Thomas Mollen, Januar 2005

Zur Übersicht: Heiligenkalender...

Lesen Sie außerdem in "kirchensite":
- Kirche von A bis Z: Heilige
- Literatur zu Seligen und Heiligen

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand