Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles  >  Archivartikel
10.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Aus dem kirchensite.de-Archiv

1. Februar

Heiliger Sigibert III.

Lebensdaten:

Geboren um 630, gestorben am 1. Februar 656.

Vita:

Sigibert III. wurde von seinem Vater Dagobert I. als Dreijähriger zum König von Austrasien (heutiges Westdeutschland und Lothringen) ernannt. Seine Erziehung war die Aufgabe des Kölner Erzbischofs Kunibert, der auch gemeinsam mit dem Herzog Adalgisel die Regierungsgeschäfte führte.

Sigibert förderte die Kirche und gründete etliche Klöster, darunter die Abteien Stavelot und Malmedy in Belgien und das Kloster Sankt Martin in seiner Hauptstadt Metz. In diesem Kloster wurde er nach seinem Tod 656 auch beigesetzt. Teile der Reliquien kamen 1603 nach Nancy.

Namensbedeutung:

"Sigibert" ist althochdeutsch und bedeutet "berühmter Sieger".

Darstellung:

In königlicher Kleidung..

Patron:

Sigibert ist Patron von Lothringen.

Text: Thomas Mollen, Februar 2006

Zur Übersicht: Heiligenkalender...

Lesen Sie außerdem in "kirchensite.de":
- Kirche von A bis Z: Heilige
- Literatur zu Seligen und Heiligen

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand