Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles  >  Archivartikel
26.09.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Aus dem kirchensite.de-Archiv

Interview mit Professor Söding:

Gebete der Bibel

Bistum. Die Bibelarbeiten in "kirchensite.de" sind im Jahr 2009 dem Thema Gebet gewidmet. Im Interview mit "kirchensite.de" erläutert der Bochumer Neutestamentler Professor Thomas Söding warum Beten so wichtig für den Glauben ist aber auch weshalb Zweifel ihren Platz im Gebet haben. ...mehr

Bibelarbeit im Jahr 2009

Gebete der Bibel

Bistum. Beten ist wichtig für den Glauben aber auch Zweifel haben ihren Platz im Gebet. Die Bibelarbeiten in "kirchensite.de" sind im Jahr 2009 dem Thema Gebet gewidmet.

  • Januar
    "Herr, lehre uns beten" (Lk 11)

  • Februar
    "Ich will dich rühmen, meine Stärke" (Ps 19)

  • März
    "Gott, mein Gott, warum hast Du mich verlassen?"
    (Ps 22; Mk 15)


  • April
    Halleluja – alt- und neutestamentlich

  • Mai
    "Meine Seele preist die Größe des Herrn" – Das Magnifikat

  • Juni
    "Er war wie Gott" (Phil 2,6-11)

  • Juli
    "Wie lange noch, Herr?" (Ps 13)

  • August
    "Gepriesen bist Du Herr, Du Gott unserer Väter" (Dan 3)

  • September
    "Ich habe es nun einmal unternommen, mit meinem Herrn zu reden" (Gen 18)

  • Oktober
    "Wer darf Gast sein in deinem Zelt?"(Ps 15)

  • November
    "Nun lässt Du, Herr, deinen Knecht in Frieden gehen" (Lk 2)

Lesen Sie außerdem in kirchensite.de:
- Interview mit Thomas Söding: Gebete der Bibel

Die Bibel im Internet:
www.bibelwerk.de

Professor Söding zur Heiligen Schrift

Gottes Wort im Menschenwort

Bistum. "Wort des lebendigen Gottes"  so ist die neue Reihe der Bibelarbeiten im Online-Magazin "kirchensite.de" überschrieben. Im Interview erläutert Thomas Söding welche Bedeutung die Heilige Schrift für die Christen hat. ...mehr

Bibelarbeiten im Kirchenjahr 2007/2008

Wort des lebendigen Gottes

In der neuen Reihe der Bibelarbeiten im Jahr 2007/08 geht es um die Heilige Schrift und um das lebendige Wort Gottes. Sie steht unter der Überschrift "Wort des lebendigen Gottes".

Professor Söding zum Menschenbild der Bibel

...so gut wie kein anderes Buch

Bistum. Um das Menschenbild der Heiligen Schrift geht es in der neuen Staffel der Bibelarbeiten im Online-Magazin "kirchensite.de". ...mehr

Bibelarbeiten im Kirchenjahr 2006/2007

Menschenbilder der Bibel

"Gott schuf den Menschen nach seinem Bild." So heißt ganz am Anfang der Bibel. Der Mensch – das Ebenbild Gottes, der Mensch - die Krone der Schöpfung: Die Bibelarbeiten im Jahr 2006/07 handeln von den Menschenbildern in der Bibel.

Die Bibel im Internet:
www.bibelwerk.de

Bibelarbeiten im Kirchenjahr 2005/2006

Gottesbilder der Bibel- helle und dunkle

Ein persönliches Gottesbild zu haben, ist ein Zeichen reifen Glaubens. Am wichtigsten dafür ist das Gespräch mit den Menschen, denen wir die Bibel verdanken.

Interview mit Prof. Söding: Gottesbilder der Bibel

Die Bibel im Internet:
www.bibelwerk.de

Bibelarbeiten im Jubiläumsjahr

Zwölf Liebesgeschichten

Bistum. "1200 Jahre Bistum Münster, eine Liebesgeschichte" – wenn eine Liebesgeschichte so lange dauert, kann sie nicht auf den Möglichkeiten von Menschen, sie muss auf den Möglichkeiten Gottes gründen. Insofern ist es ein Ausdruck der Hoffnung und des Glaubens, wenn das Bistum Münster sein 1200-jähriges Bestehen unter dieses stellt. ...mehr

BIBELARBEITEN ZUM THEMA "LIEBESGESCHICHTE"

Gott ist Liebe (November 2005)
Der Grundsatz der Bibel im Licht des Ersten Johannesbriefes (1 Joh 4,7-16)

Dann geh und handle genauso! (Oktober 2005)
Die Beispielgeschichte vom barmherzigen Samariter (Lk 10, 29-37)

König Salomo und die Liebe zur Weisheit (September 2005)
"Vollkommenste menschliche Bestrebung" (Weish 8,2-9)

Nur der Tod wird scheiden zwischen Dir und mir... (August 2005)
Eine Heimkehr (Rut 1,6-18)

Haus voll Glorie oder Wolkenkuckucksheim? (Juli 2005)
Liebe zur Kirche (Eph 5,25-27)

Freundschaft - eine ganz besondere Liebesgeschichte zwischen zwei Menschen (Juni 2005)
Freundesliebe zeugt von größter Emotionalität (1 Sam 18 – 2 Sam 1)

Ich suchte ihn und fand ihn nicht (Mai 2005)
Zwischenmenschliche Beziehungen - Hld 5,2-8

Jesus und seine Jünger (April 2005)
Das Leidensschicksal Jesu (Joh 13)

"Du sollst nicht begehren...!" - Wenn Liebesgeschichten zu Leidensgeschichten werden
Das neunte Gebot - Ex 20,17; Dtn 5,21 

Die Geburt eines Kindes – Beginn einer Liebesgeschichte (Februar 2005)
Das Danklied der Hanna - 1 Sam 2, 1-10

- Im Anfang – eine Liebesgeschichte (Januar 2005)
Der zweite Schöpfungsbericht - Gen 2,4b-3,24

- Am größten ist die Liebe (Dezember 2004)
Das hohe Lied der Liebe - 1 Kor 13,13

Die Bibel im Internet:
www.bibelwerk.de

Bibelarbeiten im Kirchenjahr 2003/2004

Von Genesisbis Offenbaung

In Zusammenarbeit mit dem Bibelwerk im Bistum Münster veröffentlicht "kirchensite" Bibelarbeiten. Zur eigenen Reflexion und zur Gemeindearbeit besteht die Möglichkeit die Arbeiten herunterzuladen.

Die Bibel im Internet:
www.bibelwerk.de

 

Hilfen und Anregen:

Bibelarbeit in Gruppen und einzeln

Biblische Kurse im Internet:
www.theologiekonkret.de

Hilfen zum Verständnis der Bibel im Internet:
www.kathweb.de/bibel

Haus der Seelsorge

Die Klosterfürbitte, der Gruppen-Chat und die E-Mail-Seelsorge haben seit dem 1. Mai 2016 eine eigene Internetseite: www.haus-der-seelsorge.de.

Kirchenstag 2017

Das Präsidium des Deutschen Evangelischen Kirchentags (DEKT) bleibt dabei, die AfD nicht generell von Veranstaltungen des Kirchentags in Berlin und Wittenberg auszuschließen.

Caritasverband für die Diözese

Organisierte Nächstenliebe.

VIDEO-Tipp ...

"Suche Frieden" - Katholikentag 2018 in Münster.

Jahr der Barmherzigkeit

Am 8. Dezember hat Papst Franziskus das Heilige Jahr der Barmherzigkeit eröffnet.

Heiliger des Bistums

Bonifatius – Apostel der Deutschen.

Glaubenswissen

Rosenkranz: Leben und Sterben Jesu aus der Sicht Marias.

Dossier Wallfahrt

Seit Jahrhunderten machen sich Christen auf den Weg, um unterwegs Gott ein Stück näher zu kommen.

Bischof Felix Genn

Sein Leben – sein Wirken – seine Texte.

Erntedank

Von der Spiritualität des Essens.

Gebet

Gott gebe mir Gelassenheit.

Kirchensteuern

Bei der Entwicklung der Kirchensteuer-Einnahmen im nordrhein-westfälischen Teil des Bistums Münster gibt es in diesem Jahr erstmals negative Zahlen im Vergleich zum Vorjahr.

Kirchenmusik

Musik gehört dazu, so lange es die Kirche gibt.

Wallfahrtsorte

Marienbaum: Maria – Zuflucht der Sünder.

Verbände

Bund katholischer deutscher Akademikerinnen.

Freiwilligenzentren

Freiwilligenzentren übernehmen die Vermittlung ehrenamtlicher Aufgaben.

Seniorenseelsorge

Die Seelsorge mit Senioren richtet den Blick auf Interessen und Möglichkeiten im Alter.

Regionen

Münster-Warendorf.

Kirche von A bis Z

Liturgische Bewegung: Beteiligung der Gläubigen am Gottesdienst.

Durch das Jahr

Das Erste Gebot – Bibelarbeit zu Deuteronomium 6, 4-9.

Geistlicher Impuls

Erfolg ist keiner der Namen Gottes.

Mit der Bibel leben

"Mit jubelnden Lippen soll mein Mund dich preisen"

Heiligenlexikon

30. September: Heiliger Hieronymus.

Glaubens-ABC

Opfermahl – Jesus ist am Kreuz zu einem sich Opfernden geworden.

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand