Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
05.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

03. Dezember

Heilige Attala von Straßburg

Lebensdaten:

Geboren um 690 im Elsass (Frankreich), gestorben am 3. Dezember 741 in Straßburg (Frankreich).

Vita:

Ihre Ausbildung genoss die Tochter des Herzogs Adalbert vom Elsass bei ihrer Tante Odilia auf dem heutigen Odilienberg bei Straßburg. Mit 30 Jahren übernahm sie die Leitung des von ihrem Vater gegründeten Frauenklosters Sankt Stephan in Straßburg.

Sie führte die Schwesterngemeinschaft bis zu ihrem Tod 741 und fand im Kloster ihre letzte Ruhestätte. 

Namensbedeutung:

"Attala" leitet sich aus dem Gotischen ab und heißt "die Vaterstelle vertretend".

Darstellung:

Mit Krone sowie Schlüssel oder Kirche.

Text: Thomas Mollen
Dezember 2004

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand