Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
31.05.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Heiliger Willehad

Spätmittelalterlicher Holzschnitt des heiligen Willehads, dem ersten Bischof von Bremen.

08. November

Heiliger Willehad

Lebensdaten:

Geboren 745 in Northumbrien (England), gestorben am 8. November 789 in Blexem (Niedersachsen).

Vita:

Auch Willehad war als angelsächsischer Missionar mit der Verbreitung des Glaubens auf dem Festland betraut. Er kam um das Jahr 770 nach Friesland und war bei seiner missionarischen Arbeit immer wieder Gefahren durch die heidnischen Friesen ausgesetzt. Beim Sachsenaufstand 782 flüchtete Willehad aus der Gegend. Zunächst pilgerte er nach Rom, später ließ er sich für zwei Jahre im Kloster Echternach an der Sauer nieder. 785 kehrte der Missionar nach Friesland zurück. Zwei Jahre später wurde er in Worms zum Missionsbischof geweiht. Willehad wählte sich Bremen als Bischofssitz aus und konnte im Jahre 789 den ersten Bremer Dom einweihen. Nur wenige Tage später starb er im Alter von erst 44 Jahren in Blexem an der Wesermündung. Sein Leichnam wurde im neu geweihten Dom beigesetzt.

Namensbedeutung:

"Willehad" ist angelsächsisch und heißt "der Kampfesfreudige".

Darstellung:

In Pontifikalkleidung bischöflichen Gewändern mit Kirchenmodell und zerstörten Götzenbildern.

Mehr zum Thema in kirchensite.de:

  1. Öffnet internen Link im aktuellen FensterBistumshandbuch: Heiliger Willehad

Text: Thomas Mollen | Foto: pd
November 2004

Glaubens-ABC

Beten: Sein vor Gott.

Mit der Bibel leben

Der Glaube Marias.

Geistlicher Impuls

Geistliche Musik: Ave Maria – Gegrüßet seist du, Maria.

Kirche von A bis Z

Wallfahrt: Gott besonders nahe.

Durch das Jahr

Maiandachten zum Herunterladen.

Heiligenlexikon

30. Mai: Heilige Reinhild von Westerkappeln.

Bistumsgründer

Im Jahr 805 empfing Liudger die Bischofsweihe, wodurch sein Seelsorgesprengel zum Bistum wurde.

Jahr der Barmherzigkeit

Am 8. Dezember hat Papst Franziskus das Heilige Jahr der Barmherzigkeit eröffnet.

Bischof Felix Genn

Sein Leben – sein Wirken – seine Texte.

Herz-Jesu-Fest

Pius IX. führte 1856 ein Herz-Jesu-Fest für die ganze Kirche ein, das am zweiten Freitag nach Fronleichnam begangen wird.

Milchpreis

Die Katholische Landvolkbewegung appelliert angesichts der niedrigen Milchpreise an die Verbraucher, kurzfristig mehr Milch, Joghurt und Käse zu konsumieren.

Orientierungsjahr

Hinter den Kulissen einer Pfarrei.

Dossier: Maria - Mutter Jesu

Dieses kirchensite.de-Dossier stellt Informationen über die Muttergottes zusammen.

Glaubenswissen

Taizé: Kleiner Ort mit weltweiter Ausstrahlung.

Der Leib Christi

Gedanken zum Empfang der Eucharistie.

Schwangerschaftsberatung

Im Mittelpunkt der Schwangerschaftsberatung der Caritas stehen die Lebensperspektiven.

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand