Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
27.04.2017
Artikel drucken
Logo kirchensite.

18. Oktober

Heiliger Justus von Beauvais

Lebensdaten:

Geboren in Auxerre, gestorben im Jahr 287 in Amiens.

Vita:

Um das Leben, vielmehr allerdings um das Sterben des Heiligen französischer Abstammung ranken sich zahllose Legenden. Die Verehrung der Reliquien des Heiligen Justus kann besonders in seinem Heimatland und in der Schweiz auf eine lange Tradition zurückblicken. Dabei war der vielfach Verehrte zum Zeitpunkt seines Todes noch ein Kind.

Dass er trotz seiner jungen Jahre bereits ein entschlossener Mensch und ein gläubiger Christ war, scheint nicht nur durch die Verehrung nachträglich untermauert. Der Legende nach brachen Justus und sein Vater eines Tages auf, um den als Sklaven inhaftierten Onkel zu befreien. Auf der Rückreise wurde Justus von erbitterten Gegnern des christlichen Glaubens in Gewahrsam genommen. Sie forderten von ihm, er möge dem Glauben abschwören und ihnen den Weg zu seinen flüchtigen Verwandten weisen. Justus verweigerte sich gänzlich und wurde schließlich von seinen Entführern enthauptet. Legenden berichten darüber, dass der Enthauptete seinen eigenen Kopf zu seinem Vater trug. Eine Reliquie des Kopfes wird in Corvey verehrt, eine weitere größere in Flums bei St. Gallen. Dort ist sie bis heute erhalten geblieben.

Namensbedeutung:

Justus bedeutet "der Gerechte" (lat.).

Text: Tim Schlotmann
August 2012

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand