Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
06.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

12. Oktober

Heiliger Edwin

Lebensdaten:

Geboren 584 in Northumbrien (England), gestorben am 12. Oktober 633 in Hatfield (England).

Vita:

Seit 617 war Edwin König von Northumbrien. Er war mit der Christin Ethelburga verheiratet, auf deren Vermittlung er 627 Christ wurde und durch Bischof Paulin von York die Taufe empfing. Die Ausbreitung des Christentums in seinem Herrschaftsgebiet lag ihm sehr am Herzen. Er starb im Kampf gegen den heidnischen König Penda von Mercien in der Schlacht von Hatfield am 12. Oktober 633. Seine christliche Aufbauarbeit fand damit ein abruptes Ende. Ethelburga, seine Frau, musste nach der Niederlage vor den Heiden fliehen. Wegen seines gewaltsamen Todes im Kampf gegen die Heiden wurde Edwin im Mittelalter als Märtyrer verehrt.

Namensbedeutung:

"Edwin" ist althochdeutsch und heißt "der Besitz Liebende".

Darstellung:

Als Ritter mit Lanze und königlichen Insignien.

Text: Thomas Mollen
Oktober 2005

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand