Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
07.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

08. Oktober

Heilige Benedicta

Lebensdaten:

Geboren im 4. Jahrhundert in Rom, gestorben am 8. Oktober 362 in Origny-sur-Oise (Frankreich).

Vita:

Genaue Lebensumstände der heiligen Benedicta sind nicht bekannt. Eine Legende besagt, sie sei mit mehreren anderen christlichen Jungfrauen unter der Herrschaft des Kaisers Julian Apostata in Origny bei Soissons zu Tode gemartert worden. Die Reliquien der Heiligen befinden sich in Saint Quentin in Nordfrankreich. 

Namensbedeutung:

"Benedicta" ist lateinisch und bedeutet "die Gesegnete".

Text: Thomas Mollen
Oktober 2006

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand