Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
01.02.2015
Artikel drucken
Logo kirchensite.

20. Juli

Seliger Bernhard von Hildesheim

Lebensdaten:

Geboren um 1090 in Sachsen, gestorben am 20. Juli 1153 in Hildesheim (Niedersachsen).

Vita:

Bernhard war Dompropst in Hildesheim und wurde um 1130 dort auch Bischof. Er sicherte die Grenzen seines Bistums, indem er die Burgen Winzenburg und Homburg errichten ließ, förderte und erbaute zahlreiche Klöster.

Verdient machte er sich um die Verehrung der Hildesheimer Heiligen Godehard und Bernward: 1131 erwirkte er die Heiligsprechung Godehards durch den Papst, 1150 die liturgische Verehrung Bernwards. 

Namensbedeutung:

"Bernhard" ist althochdeutsch und heißt "der Bärenharte".

Namensableitungen:

Bernd, Berno, Betz

Text: Thomas Mollen
Juli 2005

Kirche von A bis Z

Silvester: In ausgelassener Partystimmung oder besinnlich-gemütvoll endet das Kalenderjahr.

Mit der Bibel leben

"Bei dir ist die Quelle des Lebens".

Durch das Jahr

Der Weihnachtsbaum war Ende des 19. Jahrhunderts noch längst nicht in jeder Familie anzutreffen.

Glaubens-ABC

Berufung: Jeder ist berufen - fragt sich nur wozu...

Heiligenlexikon

29. Dezember: David.

Geistlicher Impuls

Advent ist verquer. Warten, heißt es, sei der Advent. Gott erwarten. Das klingt so glatt und vertraut.

Geistlicher Impuls

Bischof Reinhard Lettmann: Christus und die Kirche.

Neuer Prior im Kloster Nütschau

Der aus dem Bistum Münster stammende Pater Johannes Tebbe ist von den Mönchen des Benediktinerklosters Nütschau bei Hamburg zu ihrem neuen Leiter gewählt worden.

Heiligenkalender

3. Februar: Heiliger Ansgar.

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) ist ein Angebot für junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren.

Glaubenswissen

Gnade: Gott selbst.

Neuer Erzbischof von Hamburg

Stefan Heße, Generalvikar des Erzbistums Köln, wird neuer Erzbischof von Hamburg.

Mittwoch ist Chatzeit

Am Mittwoch zwischen 20.30 und 21.30 Uhr im Chat: Diakon Klaus Elfert.

Bibelarbeiten

Die Bibelarbeiten befassen sich mit Schriftstellen aus dem Alten und Neuen Testament und eignen sich für die Gemeindearbeit und für die persönliche Auseinandersetzung mit der Heiligen Schrift.

Mitspracherecht von Laien

Auch wenn einem Pfarrer die Leitung einer Gemeinde vom Bischof übertragen wurde, so ist er doch im Alltag auf die Mithilfe der kirchlichen Gremien angewiesen.

Übersicht: Kindesmissbrauch

Fälle von sexuellem Missbrauch von Minderjährigen treten auch innerhalb der Kirche auf. kirchensite.de dokumentiert auf dieser Übersichtsseite die bekannt gewordenen Fälle und die Reaktion kirchlicher Stellen.

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Reden, Fragen, Antworten finden

im "Haus der Seelsorge" hat man ein offenes Ohr für Sie

Seelsorger im Januar:
Martin Weber.

Seelsorger/-innen

Haus der SeelsorgeHaus der Seelsorge

Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Lebenshilfe+Seelsorge: 
  Martin Weber
  weberkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand