Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
02.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

14. Juli

Selige Angelina von Marsciano

Lebensdaten:

Geboren im Jahr 1377 nahe Orvieto (Italien), gestorben am 14. Juli 1435 in Foligno (Italien).

Vita:

Angelina gründete als junge Witwe im Jahr 1397 die Kongregation der "Regulierten Terziarinnen", einen Zweig des Franziskanerordens. Der Orden wurde im Jahr 1430 durch Papst Martin V. anerkannt. Daraufhin breitete sich der Orden schnell aus. Noch unter der Leitung Angelinas wurden 20 weitere Klöster gegründet. Sie selbst blieb bis zu ihrem Tod Generaloberin des Ordens, der zu seinen Hochzeiten im 17. Jahrhundert 135 Klöster zählte.
Angelina starb 1435 und wurde in der Franziskanerkirche von Foligno, ihrer ersten Klostergründung, beigesetzt. Papst Leo XII. sprach sie am 8. März 1825 selig.

Namensbedeutung:

"Angelina" ist lateinisch und bedeutet "der kleine Engel".

Darstellung:

In Ordenskleidung mit Schriftrolle und Kirchenmodell.

Text: Thomas Mollen
Juli 2006

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand