Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
22.06.2017
Artikel drucken
Logo kirchensite.

10. Juli

Heilige Victoria von Rom

Lebensdaten

geboren im 2./3. Jahrhundert in Rom
gestorben im 3. Jahrhundert oder um 305 in Rom

Vita

Victoria erlitt als Christin das Martyrium in frühchristlicher Zeit. Über ihr Leben und Sterben ist nur wenig sicher bekannt. Die Überlieferung berichtet, dass sie von ihrem heidnischen Ehemann Eugenius wegen ihres christlichen Glaubens angezeigt und daraufhin enthauptet wurde. Eine andere Legende erzählt, sie sei von einem Stier im Amphitheater zerrissen worden.

Es ist nicht klar, ob Victoria in der Christenverfolgung unter Kaiser Decius (um 250) oder erst später unter Diokletian starb (um 303). Ihre Gebeine ruhen heute im Kloster Farfi zwischen Rieti und Rom.

Namensbedeutung

Victoria bedeutet "der Sieg" (lateinisch).

Namensableitungen

Von 'Victoria' lassen sich folgende Namen ableiten: Vicki, Vicky, Viki, Viktoria, Viktorina.

Darstellung

Victoria wird dargestellt in römischer Jungfrauentracht. Ihre Attribute sind Fahne, Palme, Schwert und Drache.

Patron/in

Victoria ist Patronin für Regen.

Text: Heike Harbecke
08.12.2003

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand