Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
24.07.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Heiliger Suitbert

In den Gebieten bei den Brukterern an Lippe und Ruhr (Vest Recklinghausen) war das Kerngebiet der missionarischen Arbeit Suitberts.

01. März

Heiliger Suitbert (Swidbert)

Lebensdaten:

Geboren im 7. Jahrhundert in England, gestorben am 1. März 713 in Düsseldorf.

Vita:

Suitbert gehörte zu einer Gruppe angelsächsischer Missionare, die auf dem europäischen Festland das Evangelium zu verkündigen versuchten. Um 690 machte er sich gemeinsam mit Willibrord auf, um im südlichen Friesland zu missionieren.

Während einer Reise in die Heimat im Jahr 692/693 wurde Suitbert von Bischof Wilfrith von York zum Wanderbischof ohne bestimmte Diözese geweiht. Zurück in Deutschland missionierte Suitbert vor allem bei den Brukterern im Bereich des heutigen Ruhrgebiets. Anfangs hatte er damit Erfolg, später jedoch wurde dieser von den einfallenden Sachsen zunichte gemacht. Enttäuscht zog sich Suitbert auf eine Rheininsel zurück und errichtete ein Kloster.

Daraus entwickelte sich später der heutige Düsseldorfer Stadtteil Kaiserswerth. Hier starb der Missionar am 1. März 713. Man gedenkt seiner jedoch am 4. September, da an diesem Datum um das Jahr 810 Papst Leo III. Suitbert in den Kreis der Heiligen aufgenommen haben soll.

Namensbedeutung:

"Suitbert" ist altenglisch und bedeutet "der durch Kraft Glänzende"

Darstellung:

In Bischofskleidung mit Stern.

Patron:

Gegen Halsschmerzen.

Mehr zum Thema in kirchensite.de:

  1. Öffnet internen Link im aktuellen FensterBistumshandbuch: Heiliger Suitbert
  2. undefinedHeiliger Suitbert (637-713): Missionar zwischen Lippe und Ruhr (30.07.2010)

Text: Thomas Mollen | Foto: Archiv
September 2005

Kirche von A bis Z

Caritas: "Lieb" und "teuer".

Mit der Bibel leben

Bibelarbeit zum Hohelied.

Durch das Jahr

Kräuterweihe an Mariä Himmelfahrt.

Glaubens-ABC

Engel: Gottes Bote.

Geistlicher Impuls

Irischer Reisesegen.

Heiligenlexikon

31. Juli: Ignatius von Loyola.

Glaubenswissen

Reliquien: Verehrung von Märtyrern.

Kirchenaustritte auf hohem Niveau

Mehr Austritte als im Jahr des Missbrauchsskandals.

Dossier Wallfahrt

Seit Jahrhunderten machen sich Christen auf den Weg, um unterwegs Gott ein Stück näher zu kommen.

Beten mit Kindern

Vor dem Urlaub.

Jahr der Barmherzigkeit

Am 8. Dezember hat Papst Franziskus das Heilige Jahr der Barmherzigkeit eröffnet.

Bischof Felix Genn

Sein Leben – sein Wirken – seine Texte.

Wiederaufbau in Tabgha begonnen

Nach Brandanschlag: Arbeiten am Atrium sollen acht Monate dauern.

Reisesegen

Kein Segen für Blech.

VIDEO-Tipp ...

Bistumsmedien für "brüderliche Zurechtweisung".

Berufe der Kirche

Die Diözesanstelle ist Ansprechpartner für Menschen, die Interesse an einem Beruf in der Kirche haben.

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand