Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
04.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

15. Februar

Seliger (Heiliger) Drutmar von Corvey

Lebensdaten:

Geboren im 10. Jahrhundert, gestorben am 15. Februar 1046 in Corvey (Nordrhein-Westfalen).

Vita:

Zunächst hatte Drutmar im Reichskloster Lorsch gelebt, ehe Kaiser Heinrich I. ihn im Jahr 1014 zum Abt des Benediktinerklosters Corvey bei Höxter machte. Anfangs von den dortigen Mönchen mit Ablehnung empfangen, erlangte Drutmar durch seine Sorge um die Abtei und seine wissenschaftlichen und theologischen Kenntnisse schnell das Vertrauen seiner Mitbrüder und führte die Abtei zu großer Blüte.

Namensbedeutung:

"Drutmar" ist althochdeutsch und bedeutet "der durch Kraft Berühmte".

Text: Thomas Mollen
Februar 2006

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand