Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
06.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Claude de la Colombière war der Seelenführer der heiligen Maria Marga la Alacocque.

Claude de la Colombière war der Seelenführer der heiligen Maria Marga la Alacocque.

15. Februar

Heiliger Claude de la Colombière

Lebensdaten:

Geboren am 2. Februar 1641 bei Lyon (Frankreich), gestorben am 15. Februar 1682 in Paray-le-Monial (Frankreich).

Vita:

Claude de la Colombière war Jesuit und förderte als Seelenführer der heiligen Maria Marga la Alacoque die Verehrung des Herzens Jesu. Nach Stationen als Volksprediger und Superior des Ordens war er zwischen 1676 und 1679 Hauskaplan der Herzogin von York. Papst Johannes Paul II. sprach Claude de la Colombière am 31. Mai 1992 heilig.

Namensbedeutung:

Claude ist eine französische Kurzform von Nikolaus (griechisch: "Sieger im Volk").

Text: Thomas Mollen | Archiv
Februar 2005

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand