Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
10.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

29. Januar

Heiliger Julianus Hospitator

Lebensdaten:

Nicht bekannt.

Vita:

Es ist nicht bekannt, wo und zu welcher Zeit Julianus Hospitator gelebt hat. Seine Lebensgeschichte wurde von Jakobus a Voragine überliefert. Demnach hatte Julianus unwissentlich seine Eltern getötet und machte zur Buße eine Wallfahrt nach Rom. Später ließ er sich an einem Fluss entweder in Italien oder in der französischen Provençe nieder und betrieb eine Herberge für Reisende. Daher stammt auch der lateinische Beiname "Hospitator" (Gastgeber).

In Rom ist dem Heiligen die belgisch-flämische Nationalkirche Saint-Julien-des-Flamands geweiht.

Namensbedeutung:

"Julianus" ist lateinisch und heißt "aus dem Geschlecht der Julier".

Patron:

Der Reisenden, Pilger und Gastwirte.

Text: Thomas Mollen
Januar 2006

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand