Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
28.06.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

06. Januar

Heiliger Erminold

Lebensdaten:

Geboren um 1035, gestorben am 6. Januar 1121 in Prüfening bei Regensburg (Bayern).

Vita:

Einem schwäbischen Rittergeschlecht entstammte der heilige Erminold, der als Benediktinermönch im Kloster Hirsau lebte. Ein Versuch von Hirsauer Mönchen, unter der Leitung Erminolds die Reichsabtei Lorsch zu reformieren, scheiterte 1107, als Bischof Gebhard von Speyer, der diese Reform gefordert und unterstützt hatte, starb.

1114 ernannte Bischof Otto von Bamberg Erminold zum neuen Abt des Kloster Prüfening in der Nähe von Regensburg. Dort führte er strengere Sitten ein und orientierte sich dabei nach der Lebensauffassung seines Lehrers Wilhelm von Hirsau. Bei den Mitbrüdern in Prüfening stieß diese strengere Führung auf wenig Gegenliebe.

Zum Eklat kam es, als der exkommunizierte Kaiser Heinrich V. eines Tages die Abtei besichtigen wollte und Erminold ihm dies verweigerte. Ein Mitbruder war daraufhin so erzürnt, dass er seinen Abt schwer misshandelte. Am nächsten Tag erlag Erminold seinen Verletzungen. Beigesetzt wurde er in einem Hochgrab in der Prüfeninger Klosterkirche, das auch heute noch zu sehen ist.

Brauchtum:

Früher ließen sich kranke Menschen am Grab des Heiligen wiegen und opferten dann eine ihrem Gewicht entsprechende Menge Wachs, um die Hilfe des Abtes zu erbitten.

Namensbedeutung:

Der althochdeutsche Name "Erminold" bedeutet "allumfassender Herrscher".

Text: Thomas Mollen
Januar 2005

Glaubens-ABC

Gedanken zur Ehe: Der Dritte im Bunde.

Kirche von A bis Z

Unfehlbarkeit: Im Glauben nicht irren.

Mit der Bibel leben

Petrus und Paulus.

Geistlicher Impuls

Familiengebet: Familien-Alltag.

Heiligenlexikon

30. Juni: Heiliger Otto von Bamberg.

Durch das Jahr

Aus dem Saulus wurde kein Paulus...

Kinder- und Jugendseelsorge

Rückenwind für Ideen.

Glaubenswissen

Scheidung: Nur durch den Tod.

EU-Austritt

Ex-Präsident des EU-Parlaments Pöttering: EU muss sich nach "Brexit" auf Werte besinnen.

Bischof Felix Genn

Sein Leben – sein Wirken – seine Texte.

Telefonseelsorge

Anonyme Hilfe rund um die Uhr.

Caritas Jubiläum

Welche Gründe zum Feiern die Caritas sieht, das erläutern Josef Leenders als Vorsitzender und Heinz-Josef Kessmann als Direktor des Caritasverbandes für die Diözese Münster.

Dossier: Heiliger Paulus

Der heilige Paulus ist Patron des Bistums Münster und des münsterschen Domes.

VIDEO-Tipp ...

Freiwilligendienst im Ausland: "Besser als rumreisen"

Reisesegen

Kein Segen für Blech.

Psalm 121

Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen.

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand