Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Fragen + Glauben  >  Heiligenkalender
04.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.

03. Januar

Heiliger Gordius

Lebensdaten:

Geboren im 3. Jahrhundert, gestorben zu Beginn des 4. Jahrhunderts in Cäsarea (heute: Kayseri/Türkei).

Vita:

Nach einer Beschreibung Basilius’ des Großen war Gordius Soldat im römischen Heer gewesen, ehe er sich als Einsiedler in der Nähe von Cäsarea niederließ. Er fand den Tod als Märtyrer, als er sich bei einem Wagenrennen zu Ehren des römischen Kriegsgottes Mars im Zirkus der Stadt öffentlich zu Jesus Christus bekannte.

Namensbedeutung:

"Gordius" ist griechisch und heißt "Mann aus Gordion" (der alten Hauptstadt Phrygiens).

Text: Thomas Mollen
Dezember 2005

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand