Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Bistumshandbuch  >  V  >  Bistumshandbuch: Vertriebenenseelsorge
20.02.2017
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Vertriebene aus der Grafschaft Glatz bei einer Wallfahrt nach Telgte.
Vertriebene aus der Grafschaft Glatz bei einer Wallfahrt nach Telgte.

Visitaturen vertreten mehr als zwei Millionen Menschen

Vetriebenenseelsorge

Bis 1989 hatten die Deutschen aus Ost- und Südosteuropa kaum die Möglichkeit, in das Land ihrer Vorfahren zurückzukehren. Seit dieser Zeit sind 4,3 Millionen Deutsche, davon 2,5 Millionen aus Russland, Kasachstan und anderen GUS-Staaten, kamen als "Spätvertriebene" bisher nach Deutschland.

Seit der Wende sind mehr als 650.000 deutsche Katholiken nach Deutschland ausgesiedelt. Sie alle erhoffen eine schnelle Integration in die Pfarrgemeinden, in das gesellschaftliche, wirtschaftliche, kulturelle und politische Leben der Bundesrepublik Deutschland.

Zentralen in Münster

Bei der Deutschen Bischofskonferenz gibt es einen "Beauftragten" und eine "Arbeitsstelle" für die Vertriebenen- und Aussiedlerseelsorge mit entsprechenden Gremien. Darüber hinaus gibt es "Visitatoren" als Beauftragte der Deutschen Bischofskonferenz zur Seelsorge für die heimatvertriebenen deutschen Katholiken aus den östlichen Staatsgebieten und Siedlungsgebieten Ostmittel- und Südosteuropas. 

Die drei für die Seelsorge heimatvertriebener Katholiken zuständigen Visitaturen Breslau, Ermland und Grafschaft Glatz haben ihren Sitz in einem gemeinsamen Verwaltungshaus in Münster. Die Visitaturen vertreten nach eigenen Angaben mehr als zwei Millionen heimatvertriebene Katholiken und deren Nachkommen.

Mehr zum Thema im Internet:

  1. Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.visitator-breslau.de
  2. Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.visitator-ermland.de
  3. Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.glatzer-visitatur.de

Text: Almud Schricke | Foto: Thomas Mollen
Januar 2009

 

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand