Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Bistumshandbuch  >  T  >  Bistumshandbuch: Heinz Taphorn, Domkapitular
10.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Heinz Taphorn
Heinz Taphorn wurde 2010 zum Nichtresidierenden Domkapitular am münsterschen St.-Paulus-Dom ernannt.

Domkapitular am St.-Paulus-Dom

Heinz Taphorn

  • geb. 14.01.1941 in Dinklage
  • 1969 Vertretung in Bakum (Vestrup) St. Vitus
  • 1969 Kaplan in Oldenburg (Eversten) St. Willehad
  • 1973 Kaplan in Vechta Propsteikirche St. Georg
  • 1978 Vikar ebd.
  • 1981 Jugendseelsorger m.d.T. Pfarrer im Offizialatsbezirk Oldenburg und am Jugendhof in Vechta, Landespräses der KAB
  • 1985 Mitglied des Priesterrates
  • 1985 Offizialatsrat in Vechta
  • 1985 desgl. und Pfarrverwalter m.d.T. Pfarrer in Emstek (Bühren) St. Johannes d.T.
  • 1985 Prosynodalexaminator
  • 1988 erneut Mitglied des Priesterrates
  • 1992 erneut Mitglied des Priesterrates
  • 2004 entpflichtet vom Amt als Leiter der Abt. Seelsorge und der Abt. Seelsorge-Personal im Bischöfl. Münsterschen Offizialat in Vechta, weiterhin Pfarrverwalter m.d.T. Pfarrer in Emstek (Bühren) St. Johannes d.T.
  • 2010 Nichtresidierender Domkapitular an der Hohen Domkirche in Münster

Kontakt:

Heller Weg 2
49685 Emstek
Tel.: 04447 / 332

Text: ks | Foto: pd
10.11.2010

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand