Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Bistumshandbuch  >  T  >  Bistumshandbuch: Heinz Taphorn, Domkapitular
31.08.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Heinz Taphorn
Heinz Taphorn wurde 2010 zum Nichtresidierenden Domkapitular am münsterschen St.-Paulus-Dom ernannt.

Domkapitular am St.-Paulus-Dom

Heinz Taphorn

  • geb. 14.01.1941 in Dinklage
  • 1969 Vertretung in Bakum (Vestrup) St. Vitus
  • 1969 Kaplan in Oldenburg (Eversten) St. Willehad
  • 1973 Kaplan in Vechta Propsteikirche St. Georg
  • 1978 Vikar ebd.
  • 1981 Jugendseelsorger m.d.T. Pfarrer im Offizialatsbezirk Oldenburg und am Jugendhof in Vechta, Landespräses der KAB
  • 1985 Mitglied des Priesterrates
  • 1985 Offizialatsrat in Vechta
  • 1985 desgl. und Pfarrverwalter m.d.T. Pfarrer in Emstek (Bühren) St. Johannes d.T.
  • 1985 Prosynodalexaminator
  • 1988 erneut Mitglied des Priesterrates
  • 1992 erneut Mitglied des Priesterrates
  • 2004 entpflichtet vom Amt als Leiter der Abt. Seelsorge und der Abt. Seelsorge-Personal im Bischöfl. Münsterschen Offizialat in Vechta, weiterhin Pfarrverwalter m.d.T. Pfarrer in Emstek (Bühren) St. Johannes d.T.
  • 2010 Nichtresidierender Domkapitular an der Hohen Domkirche in Münster

Kontakt:

Heller Weg 2
49685 Emstek
Tel.: 04447 / 332

Text: ks | Foto: pd
10.11.2010

Katholische Schulen

Im Bistum Münster gibt es zahlreiche katholische Schulen in kirchlicher Trägerschaft.

Regionen

Coesfeld-Recklinghausen.

Ehevorbereitung

Auseinandersetzung mit den verschiedenen Aspekten von Ehe und Partnerschaft.

Räte und Komissionen

In vielfältigen Gremien können Laien und kirchliche Mitarbeiter mitwirken.

Wallfahrtsorte

Kranenburg: Heiliges Kreuz.

Verbände

Bund der Deutschen Katholischen Jugend.

Familienhilfe

Wenn Familien am Ende sind und alleine nicht mehr weiter wissen, kommt die Sozialpädagogische Familienhilfe zum Zuge.

Geistlicher Impuls

Auf Jesus schauen.

Selige des Bistums

Adolph Kolping – Gründer der Gesellenvereine.

Dossier Wallfahrt

Seit Jahrhunderten machen sich Christen auf den Weg, um unterwegs Gott ein Stück näher zu kommen.

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand