Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Bistumshandbuch  >  S  >  Bistumshandbuch: Stiftungen
30.03.2017
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Stiftungen
Geld ist nicht die einzige Voraussetzung für eine Stiftung.

Der Zweck ist der Mittelpunkt

Stiftungen im Bistum Münster

Die Geschichte der Stiftungen im Bistum Münster ist vor allem eine Geschichte der Einzelgeschichten. Denn jede Stiftung hat ihr eigenes Gesetz und ihre eigene Satzung. Wer wieviel Vermögen, unter welchen Bedingungen und zu welchem Zweck zur Verfügung gestellt hat, wird immer exakt festgelegt.

Rund 110 rechtsfähige Stiftungen gibt es derzeit im Bistum, einige mit einer Vergangenheit, die viele Jahrhunderte zurückreicht. Beispielsweise die Heilig-Geist-Stiftung in Dülmen: sie nahm ihren Ursprung schon um 1400 und stützt heute noch den Betrieb eines Altenheimes. Zustiftungen, neue Satzungen oder Zielsetzung – die einzelnen Stiftungen reagierten unterschiedlich auf die Ereignisse der Geschichte.

Vielfältige Ziele

Aber auch in der heutigen Zeit entstehen immer wieder Stiftungen. Allein in den letzten 20 Jahren sind im Bistum mehr als ein Dutzend Stiftungen hinzugekommen, zu denen zum Beispiel die Adelheid-Hüffer-Stiftung aus dem Jahr 2001 für ältere Menschen mit finanziellen Problemen gehört. Die Zielsetzungen der Stiftungen sind dabei weit gestreut: Krankenhäuser, Senioren- oder Behinderteneinrichtungen, die Ausbildung von Seelsorgern, Jugendarbeit oder Fortbildungen. Wo die Stiftung wirkt, wer sie organisiert und wem sie helfen soll – die Ansätze sind so unterschiedliche, wie die Ideen, anderen Menschen zu helfen.

Stiften ist deshalb nicht einfach. Mit dem guten Willen, etwas vom eigenen Vermögen dem guten Zweck zur Verfügung zu stellen, steht man schnell in einem Wald voller juristischer, steuerrechtlicher und organisatorischer Fragen. Mit wieviel Kapital macht eine eigene Stiftungsinitiative Sinn? Welche Form setzt die eigenen Vorstellungen von Stiftung am besten um? Welche Stiftungen gibt es, zu denen ich zustiften kann? Wer den Weg zu einer Stiftung im Raum der Kirche gehen will, kann sich von Experten beraten und begleiten lassen.

Kontakt:

Bischöfliches Generalvikariat Münster
Abteilung Recht
Christian Hörstrup
Tel: 0251 / 495354
Fax: 0251 / 495359
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailhoerstrup-cbistum-muenster.de

Mehr zum Thema im Internet:

  1. Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.stiftungsforum-im-bistum-muenster.de

Text: Michael Bönte | Foto: Michael Bönte
Januar 2014

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand