Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Bistumshandbuch  >  P  >  Bistumshandbuch: Petrus Canisius (Heiliger des Bistums)
23.09.2017
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Petrus Canisius gehörte dem Jesuitenorden an.

Zweiter Apostel Deutschlands

Heiliger Petrus Canisius

Peter Canisius wurde am 8. Mai 1521 in Nimwegen geboren. Bereits mit 15 Jahren kam er an die Hochschule nach Köln, wo er Theologie und Philosophie studierte und 1540 promovierte.

Die eigentliche Wende vollzog sich in seinem Leben, nachdem er den berühmten Jesuitenprediger und Schüler des Heiligen Ignatius von Loyola, Peter Faber, kennen gelernt hat

Erste deutsche Jesuitenniederlassung

Er entschloss sich, unter dem Namen Petrus Canisius in die Gesellschaft Jesu einzutreten. Noch als Novize gründete er gemeinsam mit Peter Faber die erste deutsche Jesuitenniederlassung in Köln. 1546 wurde er zum Priester geweiht.

Stets kompromisslos für die katholische Lehre eintretend versuchte er, diplomatisch mäßigend auf die zerstrittenen Glaubensparteien einzuwirken. In den weiteren Jahren wirkte er als Vetrauter des heiligen Ignatius, als Theologieprofessor in Ingolstadt und als Lehrer und Hofprediger an König Ferdinands Hof in Wien. Immer wieder trat Petrus Canisius als Prediger auf und verteidigte die katholische Lehre mit Erfolg.

Verfasser eines Katechismus

Daneben galten seine Bestrebungen der Neuordnung des deutschen Schulwesens. An vielen Orten entstanden Jesuitenordenshäuser, die sich der Jugenderziehung widmeten. Darüber hinaus verfasste er seinen berühmten Katechismus, der jahrhundertelang die Grundlage des Religionsunterrichts bildete.

Petrus Canisius starb im Alter von 76 Jahren, am 21. Dezember 1597, und wurde 1925 zur Ehre der Altäre erhoben. Im Jahre 1897 wurde er zum "zweiten Apostel Deutschlands" ernannt.

Gedenktag: 27.April

Mehr zum Thema in kirchensite.de:

  1. undefinedHeiliger Petrus Canisius (1521-1597): Der "zweite Apostel Deutschlands"
  1. Öffnet internen Link im aktuellen FensterÜbersicht: Heilige und Selige des Bistums
  2. Öffnet internen Link im aktuellen FensterDossier: Wallfahrt
  3. Öffnet externen Link in neuem Fensterkirchensite.de-Heiligenkalender: Heiliger Petrus Canisius

Text: Anselm Thissen | Foto: Almud Schricke
März 2002

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand