Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Bistumshandbuch  >  H  >  Bistumshandbuch: Heek (Wallfahrtsort im Bistum)
22.01.2017
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Das heilige Kreuz in Heek.
Ziel zahlreicher Pilger: das heilige Kreuz in Heek.

Wallfahrtsort im Bistum Münster

Heek: Heiliges Kreuz

Heek gilt als jahrhundertealtes Wallfahrtsziel. Bis ins 13. Jahrhundert soll die Verehrung des um 1200 entstandenen romanischen Kreuzes zurückgehen. Mündliche Überlieferungen gehen gar bis ins das 9. Jahrhundert zurück. Sicher belegt ist die Kreuzverehrung jedoch erst seit 1333. 

Da die Herkunft des Kreuzes ungeklärt ist, bildeten sich im Laufe der Jahre viele Legenden. Die bekannteste beschreibt eine Regenzeit, die in Heek großen Schaden anrichtete und alles Nahrhafte im Ort vernichtete. Eines Nachts fuhr ein führerloser von Ochsen gezogener Wagen ins Dorf vor die Kirche. Auf dem Karren befand sich ein Kreuz. Zu Ehren dieses Kreuzes veranstalteten der Pfarrer und die Einwohner eine Bittprozession, die den Regen vertrieb und das Dorf rettete.

"Wundertätiges Kreuz"

Das Gnadenkreuz, das Ziel der Heeker Wallfahrt, trägt in der Literatur verschiedenste Bezeichnungen: "Wundertätiges Kreuz", "dat hilghe cruc van Heek", oder aber auch "Reliquienkreuz". Letztlich setzte sich in Heek der Begriff des "Gnadenkreuzes" durch. Das Kreuz als Vermittler der Gnade. Heute befindet sich das Heeker Gnadenkreuz in der Pfarrkirche des Ortes.

Mehr zum Thema in kirchensite.de:

  1. Öffnet externen Link in neuem FensterKatholische Pfarrgemeinde Heilig Kreuz, Heek
  2. undefinedSchwerpunktthema: Pilgerorte der Seele - Heek
  3. Öffnet internen Link im aktuellen FensterÜbersicht: Wallfahrtsorte im Bistum Münster
  4. Öffnet internen Link im aktuellen FensterDossier: Wallfahrt
  5. Öffnet internen Link im aktuellen FensterÜbersicht: Heilige und Selige des Bistums

Text: Jens Peters | Foto: Johannes Bernard
Januar 2009

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand