Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Bistumshandbuch  >  E  >  Bistumshandbuch: Ehevorbereitung
22.01.2017
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Die Trauung: für viele Paare der schönste Tag im Leben.
Die Trauung: für viele Paare der schönste Tag im Leben.

Kirchliche Trauung

Ehevorbereitung

Für viele Paare ist die Hochzeit der schönste Tag in ihrem Leben. Zahlreiche Träume und Hoffnungen sind mit dem Fest der kirchlichen Trauung verbunden. Die Vorbereitung einer solchen Feier mit Verwandten, Freunden und vielen Gästen bedeutet für das Brautpaar aber immer auch viel Hektik und Anspannung. Damit bei der Organisation der Feier das Wesentliche nicht aus dem Blick gerät, bieten Ehevorbereitungskurse die Möglichkeit, sich mit den verschiedenen Aspekten von Ehe und Partnerschaft auseinander zu setzen und sich mit anderen Paare über Erfahrungen auszutauschen.

An einem Wochenende oder mehreren Wochenterminen machen sich die Paare dabei Gedanken darüber, was ihnen Ehe und Partnerschaft bedeuten und welche Erwartungen sie an die Ehe haben. Sie klären, was ihnen in der Beziehung wichtig ist, wie sie das Eheleben gestalten möchten und welche Bedeutung die persönliche Religiosität und die gemeinsame Glaubenspraxis spielen. Auch Konfliktbewältigung, Alltagsgestaltung oder die Bedeutung von Werten wie Vertrauen und Treue sind Themen der Treffen.

Weiterhin beschäftigen sich die Paare mit der Frage, warum sie kirchlich heiraten wollen und was sie sich davon erhoffen. Thematisiert werden das Sakrament der Ehe, das Eheversprechen sowie die Frage, was man mit dem Eheversprechen ausdrücken möchte. Gemeinsam besprochen werden außerdem die verschiedenen Elemente des Traugottesdienstes und die Möglichkeiten, den Gottesdienst durch Texte, Lieder und Symbole zu gestalten.

Gemeindenah oder im Kloster

Für die Ehevorbereitung gibt es im Bistum Münster verschiedene Modelle. Einige Pfarreien bieten eine Ehevorbereitung für die Paare an, die aus der Gemeinde stammen oder sich dort trauen lassen. Ihr Argument lautet, dass auch schon Taufe, Erstkommunion und Firmung in der Gemeinde stattfanden und daher auch die Ehevorbereitung dort ihren Platz haben soll, wo die Trauung stattfindet. Durch die gemeinsame Vorbereitung mit anderen Paaren bekommen die Paare außerdem Kontakt und Anschluss zur Gemeinde.

Ehevorbereitungskurse im Kloster bietet beispielsweise das Kloster Gerleve bei Billerbeck an: ein Wochenende außerhalb des normalen Zusammenhangs, bei dem man vom Alltag abschalten kann und nicht von Dingen eingenommen wird, die einen ablenken. Es gibt Zeit, sich auf die eigene Beziehung zu konzentrieren und über die Möglichkeiten gelingender Ehe auszutauschen. Auch einige Familienbildungsstätten im Bistum Münster bieten Kurse zur Ehevorbereitung an.

kirchensite.de hat Informationen, Anregungen und Hinweise zusammengestellt, wie der Tag und das Fest der kirchlichen Trauung vorbereitet und gestaltet werden können.

Mehr zum Thema in kirchensite.de:

  1. Öffnet internen Link im aktuellen FensterKirchliche Trauung vorbereiten
  2. Öffnet internen Link im aktuellen FensterTraugottesdienste gestalten
  3. Öffnet internen Link im aktuellen FensterHandreichung der deutschen Bischöfe
  4. Öffnet internen Link im aktuellen FensterTrausprüche
  5. Öffnet internen Link im aktuellen FensterKirchenmusik auswählen
  6. Öffnet internen Link im aktuellen FensterUntereschiede in der Liturgie
  7. Öffnet internen Link im aktuellen FensterAntworten auf häufig gestellte Fragen
  8. Öffnet internen Link im aktuellen FensterKirche von A bis Z: Ehe
  9. Öffnet internen Link im aktuellen FensterKirche von A bis Z: Sakramente
  10. Öffnet internen Link im aktuellen FensterBistumshandbuch: Ehe- und Familienseelsorge

Text: ks | Foto: Öffnet externen Link in neuem FensterKNA
06.01.2010

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand