Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Bistumshandbuch  >  D  >  Bistumshandbuch: Demming, Weihbischof em. Alfons (+)
10.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Weihbischof em. Alfons Demming (+)

Weihbischöfe im Bistum Münster

Weihbischof em. Alfons Demming (+)

  • geboren am 29. Februar 1928 in Südlohn
  • Priesterweihe am 21. Dezember 1953
  • 1954: Kaplan in Coesfeld (St. Jakobi)
  • 1956: Kaplan in Selm St. Joseph
  • 1959: Präses am Piuskolleg in Coesfeld
  • 1968: Pfarrer in Altenberge (St. Johannes Bapt.)
  • 1969: Definitor im Dekanat Borghorst
  • 1970: Dechant im Dekanat Borghorst
  • 1976: Dechant im Dekanat Steinfurt
  • 1976: Titularbischof von Gordo und Weihbischof in Münster, Regionalbischof für die Region Borken/Steinfurt
  • 1979: Nichtresidierender Domkapitular in Münster
  • 1987: Domdechant an der Hohen Domkirche in Münster
  • 1998: Weihbischof em. in Münster
  • 2003: emeritierte Dignität (Domdechant) in Münster
  • gestorben am 31. Oktober 2012 in Münster

Mehr zum Thema in kirchensite.de:

  1. undefinedFOTOS: Stationen seines Weges (02.11.2012)
  2. undefinedTrauer um Weihbischof Alfons Demming (01.11.2012)
  3. undefinedNachruf: Seelsorger aus Leidenschaft (01.11.2012)
  4. Öffnet internen Link im aktuellen FensterPorträt von Weihbischof em. Alfons Demming (+)

Text: mib | Foto: Michael Bönte
Januar 2009

 

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand