Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Bistumshandbuch  >  A  >  Bistumshandbuch: Dompropst Josef Alfers
27.06.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Dompropst Josef Alfers.
Josef Alfers, bis Mai 2013 Dompropst am St.-Paulus-Dom, seither emeritiert

Dompropst em. am St.-Paulus-Dom

Josef Alfers

  • geboren am 8. April 1940 in Gescher
  • 1970 Kaplan in St. Georg in Bocholt
  • 1973 Diözesanpräses der Katholischen Landvolk-Bewegung und der Katholischen Landjugend-Bewegung sowie Geistlicher Beirat im Referat Landeseelsorge in der Hauptabteilung Seelsorge im Bischöflichen Generalvikariat in Münster
  • 1976 Bundeskurat der Katholischen Landjugend-Bewegung
  • 1981 Pfarrer in St. Johannes Nep. in Steinfurt (Burgsteinfurt)
  • 1981 Kreisdechant im Kreisdekanat Steinfurt
  • 1985 Mitglied des Priesterrates
  • 1988 erneut Kreisdechant im Kreisdekanat Steinfurt
  • 1988 erneut Mitglied des Priesterrates
  • 1992 Dechant im Dekanat Steinfurt
  • 1993 Geistlicher Rat, Stellvertretender Generalvikar in Münster, Leiter der Fachstelle Orden und Säkularinstitute im Bischöflichen Generalvikariat, Rundfunkbeauftragter des Bistums Münster
  • 1993 Residierender Domkapitular an der Hohen Domkirche in Münster
  • 1995 Dompropst an der Hohen Domkirche in Münster
  • 1999 bis Juni 2009 Leiter der Hauptabteilung Verwaltung im Bischöflichen Generalvikariat in Münster
  • 09.05.2013 in den Ruhestand verabschiedet
  • 12.05.2015 von den Aufgaben des stellvertretenden Generalvikars entpflichtet

Kontakt

Domplatz 28
48143 Münster
Tel.: 02 51/49 53 22

VIDEO in kirchensite.de:

  1. undefinedVIDEO: Mit dem Dompropst im renovierten Dom (15.02.2013)

Mehr zum Thema in kirchensite.de:

  1. undefinedDompropst Alfers in Ruhestand verabschiedet (09.05.2013)
  2. undefinedDompropst Alfers wird zu Christi Himmelfahrt emeritiert (07.01.2013)
  3. undefinedDompropst Josef Alfers wird als Hauptabteilungsleiter verabschiedet (30.06.2009)

Text: ks | Foto: Michael Bönte
Mai 2013

Verbände

Katholische Jugend Oldenburg.

Diözesanpilgerstelle

Wer das Ziel der eigenen Glaubensfindung, die Sinnsuche, spirituelle Impulse in den Vordergrund rückt, kann seinen Weg auf einer der vielen Pilgerreisen finden.

Bürchereien

Vielfältiges Medien-Angebot zum Ausleihen.

Regionen

Oldenburger Land.

Krankenhausseelsorge

In jedem Krankenhaus und jeder Klinik im Bistum Münster gibt es Seelsorger, die für alle Patienten und ihre Angehörigen ansprechbar sind.

Wallfahrtsorte

Herzfeld: Heilige Ida.

Bischof Felix Genn

Sein Leben – sein Wirken – seine Texte.

EU-Austritt

Ex-Präsident des EU-Parlaments Pöttering: EU muss sich nach "Brexit" auf Werte besinnen.

Caritas Jubiläum

Welche Gründe zum Feiern die Caritas sieht, das erläutern Josef Leenders als Vorsitzender und Heinz-Josef Kessmann als Direktor des Caritasverbandes für die Diözese Münster.

Reisesegen

Kein Segen für Blech.

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand