Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles  >  Schwerpunktthema  >  Schwerpunktthema: Weltjugendtag 2011 in Spanien
22.02.2017
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Nicht nur die Spanier freuen sich auf dem Weltjugendtag 2011 im August.
Nicht nur die Spanier freuen sich auf dem Weltjugendtag 2011 im August.

Jugendliche aus dem Bistum pilgern nach Pamplona und Madrid

Weltjugendtag 2011 in Spanien

Rund 1.000 Jugendliche aus dem Bistum Münster nehmen am Weltjugendtag 2011 teil. Sie beginnen am 11. August mit Tagen der Begegnung im Erzbistum Pamplona. Ab 16. August schließt sich das zentrale Treffen in Madrid an, zu dem auch der Papst kommt.

Begegnung mit dem Bischof im "Schwarzen Schaf"

VIDEO: Jugendgebetsabend und WJT-Nachtreffen

WJT-Nachtreffen.

Münster. Das hatte noch gefehlt: Ein runder Abschluss der Bistumsfahrt zum Weltjugendtag in Madrid. Am Freitag (09.09.2011) kamen knapp 500 Jugendliche zu einem Jugendgebetsabend mit Bischof Felix Genn in der Effata-Jugendkirche in Münster zusammen. Noch einmal den Weltjugendtag spüren, nachklingen und ausklingen lassen. Dazu ging es nach dem Abendgebet in Münsters Kultkneipe "Schwarzes Schaf". Fotos gucken, Fundsachen abholen, sich freuen.  mehr...

Jugendgebetsabend mit Bischof Felix Genn in Münster

Weltjugendtags-Nachtreffen: "Jesus ist der Renner"

Jugendgebetsabend

Bistum. Es brauchte nur die vom Weltjugendtag bekannten Lieder, um am Freitag (09.09.2011) beim Jugendgebetsabend mit Bischof Genn in der Martinikirche in Münster eine Stimmung zu schaffen wie in Spanien.  mehr...

Gebetsabend in Münster

Nachtreffen zum Weltjugendtag

Bistum. Auf den Weltjugendtag zurückschauen, gemeinsam beten, den Glauben feiern und sich austauschen, dazu haben die jungen Pilgerinnen und Pilger des Weltjugendtags am Freitag (09.09.2011) Gelegenheit.   mehr...

Erste Details für Weltjugendtag 2013

Vorfreude bei 150 Millionen brasilianischen Katholiken

brasilianische Pilgerin

Vatikanstadt. Papst Benedikt XVI. hat das Motto des nächsten Weltjugendtages bekanntgegeben: Das Treffen, das 2013 in Brasilien stattfindet, stehe unter dem Leitwort "Geht hin und macht zu Jüngern alle Völker der Erde".  mehr...

Ein tiefer Sinn war erlebbar

VIDEO: Bilanz zum Weltjugendtag 2011

Brasilianer.

Madrid. Glauben, beten, feiern: Ob im Gewittersturm oder bei den Katechesen, für die münsterschen Bistumspilger war der Weltjugendtag 2011 eine großartige Begegnung und Erfahrung. Trotz Mängel bei der Organisation wurde der tiefere Sinn des Treffens, etwa bei der Vigil mit Papst Benedikt XVI. erlebbar. Ein Fazit ziehen Bischof Felix Genn, Weihbischof Heinrich Timmerevers und der WJT-Büroleiter Münster, Frank Rauhaus.  mehr...

Mit spitzer Feder:

Nach dem WJT: Aufgepasst!

Zu guter Letzt.

Sie glauben ja gar nicht, was so tagtäglich auf dem Schreibtisch der Redaktion landet: Da gibt es Meldungen, bei denen wir uns fragen, ob das denn wohl wahr sein kann. Manchmal können wir uns ein Schmunzeln nicht verkneifen. Einen etwas anderen Blick auf das aktuelle Geschehen in Kirche und Welt wirft zudem unser Karikaturist Thomas Plaßmann. Dies finden Sie in der Rubrik "Zu guter Letzt" und haben hoffentlich Freude daran, denn "Humor ist der Schwimmgürtel auf dem Strom des Lebens".  mehr...

"Erfahrungen der Katechesen auch im Bistum nutzen"

Bischof Felix Genn zieht Bilanz des Weltjugendtags in Madrid

Bischof Felix Genn

Madrid. Trotz Mängeln in der Madrider Organisation zieht Bischof Felix Genn ein positives Fazit des Weltjugendtags. "Dass sich Abertausende aus aller Welt im Glauben zu einer Gemeinschaft zusammengefunden haben, ist ein Zeichen des Friedens, das nicht zu unterschätzen ist", sagte Genn vor münsterschen Journalisten in Madrid. Besonders aus den Katechesen, die Bischöfe in Madrid für die jungen Pilger gehalten hatten, erwachse die geistliche Nahrung des Weltjugendtags.  mehr...

Ein Böseler bei Benedikt

Münsterscher Seminarist Röttgers traf den Papst

Jan Henrik Röttgers.

Madrid. Jan Henrik Röttgers aus Bösel hat im Rahmen des Weltjugendtages eine besondere Einladung bekommen: Gottesdienst feiern mit Papst Benedikt und Seminaristen aus aller Welt. kirchensite.de hat mit ihm gesprochen. Als Jan Henrik Röttgers sich im September vergangenen Jahres entschieden hat, in Münsters Priesterseminar einzuziehen und dort Theologie zu studieren, hat er damit sicher nicht gerechnet: mit einer Einladung vom Papst persönlich.  mehr...

Sicherheitsmängel beim Weltjugendtag in Madrid

Münstersche Bistumspilger reisen vorzeitig ab

Während der Vigilfeier ging ein heftiges Gewitter über das WJT-Gelände in Madrid.

Madrid. Wegen Sicherheitsmängeln auf dem Veranstaltungsgelände hat das Organisationsteam vom Weltjugendtagsbüro Bistum Münster entschieden, die Pilgerfahrt zum WJT in Madrid einige Stunden eher zu beenden. Noch während der Vigil mit Papst Benedikt XVI. am Samstagabend haben alle 850 Pilger des münsterischen Weltjugendtagsbüros das Gelände verlassen und die Nacht an einem sichereren Ort verbracht.  mehr...

Nächster Weltjugendtag bereits 2013 in Rio de Janeiro

Papst ruft Jugendliche zum Zeugnis bei Gleichaltrigen auf

Madrid. Zum Ende des Weltjugendtags hat Benedikt XVI. die Jugendlichen aufgerufen, gegenüber Gleichaltrigen ihr Glaubenszeugnis zu leben. "Teilt eure Glaubensfreude auch anderen mit", sagte der Papst.  mehr...

Momente der Stille im Gewittersturm

VIDEO: Papst Benedikt XVI. feiert mit Jugendlichen Vigil

Freudige Gesichter nach der Vigil.

Madrid. Als die festliche Weltjugendtagshymne "Firmes en la Fe" einsetzt, zuckt der Himmel und ein Sturm setzt ein: Die Gebetsvigil des Weltjugendtags am Samstagabend (20.08.2011) ist nach einem Gewitter verkürzt worden. Papst Benedikt XVI. musste seine Predigt abbrechen, nach einer Regenpause von 20 Minuten fuhr er mit Grußworten in verschiedenen Sprachen fort. Die eucharistische Anbetung fand wie geplant statt.  mehr...

Tauschen, schenken, freuen

Der Weltjugendtag als Mode-Trendsetter

Alexander Gödde (links) und Lars Roggenkemper mit ihrer "Beute".

Madrid. Der Weltjugendtag geht dem Ende entgegen, und die Köpfe der Pilger werden immer schwerer. Nein, nicht unbedingt wegen der Hitze, sondern wegen des Metallschmucks. Die deutschen Pilgerhüte, gefertigt aus umweltfreundlichem Papier und Biobaumwolle, sind zunehmend verziert mit Buttons, Pins und kleinen Kuscheltieren. Es ist fester Bestandteil der Welttreffen, dass sich eigene Traditionen entwickeln. Das Geschenkemachen ist eine große Sache bei den Jugendlichen.  mehr...

  1. Vigil beim Weltjugendtag in Madrid

    FOTOS: Regen unterbricht Feier mit dem Papst
  2. Bistums-Pilger unversehrt - Vorzeitige Heimreise nach Deutschland

    Wolkenbruch in Madrid: Papst bricht Vigil-Predigt ab
  3. Figurengruppen aus ganz Spanien beim Weltjugendtag zu sehen

    Papst ruft Jugendliche bei Kreuzweg zu Nächstenliebe auf
  4. Bischof Felix: "Sprecht über den Glauben"

    FOTOS: Katechese und "Meet and Greet" beim WJT
  5. Katechese des Bischofs beim Weltjugendtag in Madrid

    Genn: "Bildet Gruppen und sprecht über den Glauben"
  6. Langes Warten mit frohem Ende

    FOTOS: Der Papst ist da!
  7. Warten auf Papst Benedikt

    Fünf Stunden für einen kurzen Moment
  8. Wasserspiele und Fahnenschwenken

    VIDEO: Papst Benedikt XVI. begrüßt Jugendliche beim WJT
  9. Katechese des Weihbischofs beim Weltjugendtag in Madrid

    Timmerevers: Freunde Jesu sind "Gewinner des Lebens"
  10. Begrüßung des Papstes in Madrid am Donnerstagabend

    Weltjugendtag: Benedikt XVI. warnt vor Egoismus
  11. Die Straßen von Madrid füllen sich

    FOTOS: Die bunten Seiten des WJT
  12. Für den 84-Jährigen ist es bereits der dritte WJT

    Papst Benedikt XVI. kommt heute nach Madrid
  13. Lauter, weiter, enger

    VIDEO: Pilger erobern Madrid
  14. Die jüngste Weltjugendtagspilgerin aus dem Bistum

    Majan macht Siesta
  15. Das Treffen von Madrid in der Statistik

    Weltjugendtag: "Himmlische Heerscharen" in Zahlen

Mehr zum Thema in kirchensite.de:

  1. Öffnet internen Link im aktuellen FensterÜbersicht: Weltjugendtag 2011 in Madrid

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand