Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles  >  Schwerpunktthema
26.04.2017
Artikel drucken
Logo kirchensite.

Jugendliche aus dem Bistum pilgern nach Krakau

Weltjugendtag 2016 in Krakau

Fast 1.000 Jugendliche fahren in diesem Sommer nach Polen. Gemeinsam mit rund 800.000 Jugendlichen aus aller Welt feiern sie vom 20. bis zum 31. Juli den Weltjugendtag. Die "Tage der Begegnung" verbringen die Teilnehmer in Gastfamilien in unterschiedlichen Orten Polens. Ab dem 25. Juli kommen dann alle in Krakau zusammen. Zu den Höhepunkten zählt die Abschlussmesse mit Papst Franziskus am 31. Juli.  mehr...

Besonderes Angebot in kirchensite.de

Evangelien zum Hören

Immer sonntags präsentiert sich "kirchensite.de" mit besonderer Aufmachung. "Heute ist Sonntag", ist schon samstags ab 17 Uhr dort als erste Meldung zu sehen, "die beste Nachricht des Tages finden Sie hier." Mit einem Klick öffnet sich ein neues Fenster, in dem das Evangelium des entsprechenden Sonntags zu hören ist. "kirchensite.de" setzt damit einen wöchentlichen Ruhepunkt in der tagesaktuellen Berichterstattung. Zudem heben wir hervor, dass der Sonntag seine Prägung vom Glauben her hat.   mehr...

Wallfahrtsstätten im Bistum Münster

Pilgerorte der Seele

Im Bistum Münster gibt es mehr als 20 große und kleine Wallfahrts- und Gedenkorte, zu denen sich die Menschen aufmachen. Dabei suchen sie die Einkehr wie das Gespräch mit den anderen, das Gebet und die Gemeinschaft mit anderen Gläubigen. Alljährlich besuchen nach Schätzungen der Pilgerkommission der Diözese Münster rund 1,5 Millionen Gläubige die Wallfahrts- und Gedenkorte des Bistums. Dieses Schwerpunktthema stellt die Orte vor …    mehr...

Bildstöcke und Wegkreuze

Mein Denkmal und ich

Wegekreuz.

Früher, als nahezu die gesamte Bevölkerung im Münsterland katholisch war, stellten die Bildstöcke ein Zeugnis nach innen dar und einen Beleg für die persönliche Frömmigkeit der Erbauer.  Als Zeichen der Dankbarkeit sind es Zeichen des Glaubens.  mehr...

Glaubenszeugnisse - ganz persönlich

Wie Gott in meinem Leben wirkt

Gotteserfahrungen sind ganz persönlich. Wo haben Sie Gott in Ihrem Leben gespürt? Wie wirkt Gott in Ihrem Leben? Erzählen Sie uns Ihre Geschichte mit Gott! Wir möchten Ihre Glaubenszeugnisse veröffentlichen.  mehr...

40 Fragen – 40 Antworten

Christ-Sein im Alltag

40 Tage vor Ostern. Fastenzeit. Die Zeit der Umkehr und der Buße. Keine Worte, die man heute gerne hört. Die Fastenzeit ist aber nicht nur eine Zeit der Buße, sondern auch der Besinnung. Die kirchensite.de-Redaktion hat 40 Fragen zusammengestellt.  mehr...

Zeugen des Glaubens

Heilige des Bistums Münster

Das Bistum Münster kann auf viele Frauen und Männer zurückblicken, die ein herausragendes Zeugnis für den christlichen Glauben abgelegt haben. Durch ihr Leben und ihr oft bedingungsloses Eintreten für ihre Überzeugung sind sie zu Heiligen und Seligen geworden. Die Stationen ihres Wirkens, ihre Gräber und ihre Reliquien sind zentrale Orte ihrer Verehrung. Gerade in den Regionen, in denen diese Menschen gelebt und gehandelt haben, besitzen sie große Bedeutung.   mehr...

Gemeindekooperation

Verbünden

In Zeiten von Priestermangel und leerer werdender Kirchen sind die Gemeinden im Bistum Münster aufgefordert, sich intensiv mit der Neuordnung der Seelsorgestrukturen zu befassen. Es gilt, neue Perspektiven für die Zukunft zu finden.  mehr...

Leitwort "Einen neuen Aufbruch wagen"

Katholikentag in Mannheim 2012

Vom 16. bis 20. Mai 2012 findet in Mannheim der 98. Deutsche Katholikentag statt. Er steht unter dem Leitwort "Einen neuen Aufbruch wagen". 1.500 Frauen und Männer aus dem Bistum Münster nehmen nach Angaben aus dem Bischöflichen Generalvikariat daran teil. Insgesamt werden zum Katholikentag rund 60.000 Christen aus ganz Deutschland erwartet. Innerkirchliche Reformen und gesellschaftspolitische Zukunftsdebatten will das Christentreffen anstoßen.   mehr...

Stationen in Berlin, Erfurt, Etzelsbach und Freiburg

Deutschland-Besuch von Papst Benedikt 2011

Es ist sein dritter Besuch in Deutschland nach dem Weltjugendtag 2005 und seiner Bayern-Reise im Jahr 2006: Vom 22. bis zum 25. September 2011 wird Papst Benedikt XVI. in gleich drei deutschen Städten Station machen.  mehr...

Jugendliche aus dem Bistum pilgern nach Pamplona und Madrid

Weltjugendtag 2011 in Spanien

Rund 1.000 Jugendliche aus dem Bistum Münster nehmen am Weltjugendtag 2011 teil. Sie beginnen am 11. August mit Tagen der Begegnung im Erzbistum Pamplona. Ab 16. August schließt sich das zentrale Treffen in Madrid an.  mehr...

Video-Tipps vom FamilienJournal

Schnell auf guten Seiten

Das zur Bistumszeitung "Kirche+Leben" gehörende FamilienJournal hat eine neue Optik erhalten und sich gleichzeitig stärker mit Internet-Angeboten verzahnt. Regelmäßig verweist die FamilienJournal-Redaktion in "Web-Tipps" auf lohnende Adressen im Netz. Zusätzlich empfiehlt das FamilienJournal besondere Internet-Angebote. Und damit sie gezielt auffindbar sind, gibt es diese Empfehlungen als direkten Link über "kirchensite.de".  mehr...

Ökumenischer Kirchentag 2010

"Damit ihr Hoffnung habt"

Der zweite Ökumenische Kirchentag lädt vom 12. bis 16. Mai 2010 nach München ein: Etwa 3.000 Veranstaltungen bieten unter dem Leitwort "Damit ihr Hoffnung habt" Angebote zum Diskutieren, Besinnen, Feiern oder zur kreativen Auseinandersetzung. Neben den klassischen Themen wie die Friedensarbeit, die Bewahrung der Schöpfung, die Eine-Welt-Arbeit und natürlich die Ökumene werden auch aktuelle Entwicklungen wie die Wirtschaftskrise und der Missbrauchskandalen aufgegriffen.   mehr...

Berufung im Porträt

Gott hat für jeden einen Plan

"Jeder ist berufen, es fragt sich nur, wozu." Schon seit langem gilt dieser Ausspruch in der Berufungspastoral. Berufung bedeutet aber nicht nur, zu wissen, welchen Beruf man ergreifen soll, sondern auch, was in einem steckt.   mehr...

Ruanda

Land der tausend Hügel

Ruanda - Land der tausend Hügel, aber auch der tausend Probleme: Das kleine Land in Ost-Zentralafrika ist voller Widersprüche. Grüne Hügel und fruchtbarer Boden prägen die Landschaft. Gleichzeitig sind die meisten der neun Millionen Menschen von extremer Armut betroffen. Und auch vom Schock des Völkermords, dem Schätzungen zufolge etwa eine Million Menschen zum Opfer fielen, erholt sich das Land nur langsam.  mehr...

Katechese

"Komm, ich schenk dir was..."

Die Glaubensweitergabe an junge Menschen ist nicht mehr selbstverständlicher Bestandteil ihres Lebenswegs. Die Situationen Heranwachsender hat sich verändert, Traditionen müssen durch neue Konzepte ergänzt werden.  mehr...

###TIP###

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktion@kirchensite.de

  Technik:
  technik@dialogverlag.de

Dialogversand