Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles  >  Kirche heute
31.08.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Kardinal Karl Lehmann.

Kardinal Karl Lehmann.

Kardinal Karl Lehmann beim Fakultätentag in Münster

"Theologie braucht Dialog mit anderen Wissenschaften"

Münster. Der Mainzer Kardinal Karl Lehmann hat die Bedeutung eines Austauschs der Theologie mit anderen Wissenschaften hervorgehoben. Glaube neige dazu, sich in seiner Einzigartigkeit abzuschließen und die stetige Auseinandersetzung mit seiner Umwelt zu versagen, sagte er am Sonntagabend (31.01.2016) in Münster. Deshalb müsse die Theologie den Glauben immer wieder für die jeweilige Gegenwart dialogfähig machen.

Weil die christliche Botschaft im Kontext der konkreten Welt stehe, verstehe es sich von selbst, dass die Theologie stets im Gespräch mit ihren Nachbarwissenschaften sei, sagte der Bischof. Es gehöre zur Pflicht der Theologie, sich auch dann der geistigen Herausforderung einer Zeit anzunehmen, wenn sie sich Fragen aussetzen müsse, die für sie selbst gefährlich seien. Sie solle sich von Kant, Nietzsche, dem Marxismus, von der Psychoanalyse oder der Soziologie "auf Leben und Tod zur Bewährung ihres eigenen Anspruchs provozieren lassen".

Dies ist nach den Worten Lehmanns "etwas ganz anderes als ein modisches und kurzlebiges Sichanpassen an verschiedene Trends", denen auch die wissenschaftliche Theologe nicht zuletzt aufgrund der Macht der Medien ausgesetzt bleibe. – Der Kardinal äußerte sich beim Katholisch-Theologischen Fakultätentag in Münster über das Verhältnis von Theologie und Kirche.

Mehr zum Thema in kirchensite.de:

  1. Öffnet internen Link im aktuellen FensterDokumentiert: Predigt von Bischof Genn beim bundesweiten Katholisch-Theologischen Fakultätentag (01.02.2016)
  2. undefinedKatholisch-Theologischer Fakultätentag trifft sich in Münster (29.01.2016)

Text: KNA Katholische Nachrichtenagentur GmbH | Foto: Michael Bönte
31.01.2016

Geistlicher Impuls

Auf Jesus schauen.

Familienhilfe

Wenn Familien am Ende sind und alleine nicht mehr weiter wissen, kommt die Sozialpädagogische Familienhilfe zum Zuge.

Dossier Wallfahrt

Seit Jahrhunderten machen sich Christen auf den Weg, um unterwegs Gott ein Stück näher zu kommen.

Glaubenswissen

Requiem: Eucharistiefeier für einen Verstorbenen.

Im Interview: Armin Laschet

CDU-Vize Armin Laschet wirft der polnischen Regierung mangelnde Solidarität mit Flüchtlingen vor.

Heiligenkalender

4. September: Heilige Ida von Herzfeld.

Jahr der Barmherzigkeit

Am 8. Dezember hat Papst Franziskus das Heilige Jahr der Barmherzigkeit eröffnet.

KODA-Wahl

Fast 19.000 Briefe mit Wahlunterlagen sind an Mitarbeiter kirchlicher Arbeitgeber im NRW-Teil des Bistums Münster verschickt worden.

Selige des Bistums

Adolph Kolping – Gründer der Gesellenvereine.

VIDEO-Tipp ...

Verhaftung im Kloster: Polizei beendet Kirchenasyl

Durch das Jahr

Das Erste Gebot – Bibelarbeit zu Deuteronomium 6, 4-9.

Katholische Schulen

Im Bistum Münster gibt es zahlreiche katholische Schulen in kirchlicher Trägerschaft.

Heiligenlexikon

28. August: Der heiliger Augustinus ist unter anderem Patron der Theologen und Bierbrauer.

Räte und Komissionen

In vielfältigen Gremien können Laien und kirchliche Mitarbeiter mitwirken.

Glaubens-ABC

Gedanken zum Thema Krankheit.

Geistlicher Impuls

Weltraum.

Kirche von A bis Z

Imprimatur: Kirchliche Druckerlaubnis.

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand