Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles  >  Kirche heute
27.05.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Kardinal Karl Lehmann.

Kardinal Karl Lehmann.

Kardinal Karl Lehmann beim Fakultätentag in Münster

"Theologie braucht Dialog mit anderen Wissenschaften"

Münster. Der Mainzer Kardinal Karl Lehmann hat die Bedeutung eines Austauschs der Theologie mit anderen Wissenschaften hervorgehoben. Glaube neige dazu, sich in seiner Einzigartigkeit abzuschließen und die stetige Auseinandersetzung mit seiner Umwelt zu versagen, sagte er am Sonntagabend (31.01.2016) in Münster. Deshalb müsse die Theologie den Glauben immer wieder für die jeweilige Gegenwart dialogfähig machen.

Weil die christliche Botschaft im Kontext der konkreten Welt stehe, verstehe es sich von selbst, dass die Theologie stets im Gespräch mit ihren Nachbarwissenschaften sei, sagte der Bischof. Es gehöre zur Pflicht der Theologie, sich auch dann der geistigen Herausforderung einer Zeit anzunehmen, wenn sie sich Fragen aussetzen müsse, die für sie selbst gefährlich seien. Sie solle sich von Kant, Nietzsche, dem Marxismus, von der Psychoanalyse oder der Soziologie "auf Leben und Tod zur Bewährung ihres eigenen Anspruchs provozieren lassen".

Dies ist nach den Worten Lehmanns "etwas ganz anderes als ein modisches und kurzlebiges Sichanpassen an verschiedene Trends", denen auch die wissenschaftliche Theologe nicht zuletzt aufgrund der Macht der Medien ausgesetzt bleibe. – Der Kardinal äußerte sich beim Katholisch-Theologischen Fakultätentag in Münster über das Verhältnis von Theologie und Kirche.

Mehr zum Thema in kirchensite.de:

  1. Öffnet internen Link im aktuellen FensterDokumentiert: Predigt von Bischof Genn beim bundesweiten Katholisch-Theologischen Fakultätentag (01.02.2016)
  2. undefinedKatholisch-Theologischer Fakultätentag trifft sich in Münster (29.01.2016)

Text: KNA Katholische Nachrichtenagentur GmbH | Foto: Michael Bönte
31.01.2016

Heilige und Selige

Das Bistum Münster kann auf viele Frauen und Männer zurückblicken, die ein herausragendes Zeugnis für den christlichen Glauben abgelegt haben.

Bibelarbeiten

Die Bibelarbeiten befassen sich mit Schriftstellen aus dem Alten und Neuen Testament und eignen sich für die Gemeindearbeit und für die persönliche Auseinandersetzung mit der Heiligen Schrift.

Beratung – Hilfe - Unterstützung

Die Kirche hält eine Vielzahl unterschiedlicher Angebote bereit, Menschen in individueller Notsituation zu unterstützen und ihnen zu helfen.

Moderne Sklaverei

Papst Franziskus hat Lohndumping und Schwarzarbeit als "Todsünden" verurteilt.

Glaubenswissen

Katholikentage: Impulse für Kirche und Gesellschaft.

Jahr der Barmherzigkeit

Am 8. Dezember hat Papst Franziskus das Heilige Jahr der Barmherzigkeit eröffnet.

Dossier: Maria - Mutter Jesu

Dieses kirchensite.de-Dossier stellt Informationen über die Muttergottes zusammen.

VIDEO-Tipp ...

kirchensite.de-Serie begleitet Neupriester.

Der Leib Christi

Gedanken zum Empfang der Eucharistie.

Fronleichnam

"Demo" des Glaubens und typisch katholisch.

Durch das Jahr

Maiandachten zum Herunterladen.

Wallfahrtsorte

Heek: Heiliges Kreuz.

Ausländerseelsorge

Der Glaube spricht viele Sprachen im Bistum Münster.

Kirche von A bis Z

Wallfahrt: Gott besonders nahe.

Bischöfliches Offizialat Vechta

Weltweit einzigartig.

Heiligenlexikon

30. Mai: Heilige Reinhild von Westerkappeln.

Verbände

Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands.

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand