Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles  >  Bistum aktuell
18.12.2014
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Bischof Felix Genn will in diesem Jahr in fünf Jugendkatechesen mit jungen Menschen über den christlichen Glauben sprechen.

Bischof Felix Genn will in diesem Jahr in fünf Jugendkatechesen mit jungen Menschen über den christlichen Glauben sprechen.

Gespräche über den Glauben - Erste Veranstaltung am 11. März

Jugendkatechese: Bischof Genn lädt ein

Bistum. Bischof Felix Genn will in diesem Jahr in fünf Jugendkatechesen mit jungen Menschen über den christlichen Glauben sprechen. Die Katechesen sollen von März bis Dezember jeweils sonntags in der münsterschen Jugendkirche Effata (Martinikirche) stattfinden.

Bislang sind fünf Veranstaltungen geplant: Die erste am 11. März behandele das Thema "Wissen ist Macht, Glauben ist ...? - Ich glaube - wir glauben". Weitere Veranstaltungen seien für 3. Juni, 26. August, 14. Oktober und 2. Dezember vorgesehen. Beginn wird jeweils 17 Uhr sein, Ende soll um 18.45 Uhr sein.

Gute Erfahrungen beim WJT

Hintergrund für Genns Austausch mit Jugendlichen sind seine positiven Erfahrungen beim Weltjugendtag 2011 in Madrid. "Es war für mich erstaunlich zu sehen, wie viel Freude und Interesse am christlichen Glauben dort von jungen Menschen aus der ganzen Welt gezeigt wurde", so der Bischof. Durch das Angebot von Jugendkatechesen wolle er Zeugnis geben von seinem Glauben und sich bereichern lassen von dem Glauben der jungen Leute.

Die für die Veranstaltungsreihe neu erstellte Internetseite www.jugendkatechese.de wurde vom Dialogverlag erstellt.

Mehr zum Thema in kirchensite.de:

  1. Öffnet internen Link im aktuellen FensterDossier: Jugend

Mehr zum Thema im Internet:

  1. Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.jugendkatechese.de

Text: Norbert Göckener, Öffnet externen Link in neuem FensterKNA | Foto: Michael Bönte
02.03.2012

Namen und Nachrichten

Personalveränderungen im Bistum.

Impuls im Advent

Gott – ganz menschlich!

VIDEO-Tipp ...

Für den dritten Teil unserer Advents-Serie haben wir die Big Band der Erich-Klausener-Ganztagsrealschule in Herten besucht.

Neue Familien-Umfrage

Zur Vorbereitung der Ordentlichen Bischofssynode 2015 hat der Vatikan erneut eine Umfrage zu Ehe, Familie und Sexualität gestartet.

Stiftungen

Die Geschichte der Stiftungen im Bistum Münster ist vor allem eine Geschichte der Einzelgeschichten.

Bibelarbeiten

Die Bibelarbeiten befassen sich mit Schriftstellen aus dem Alten und Neuen Testament und eignen sich für die Gemeindearbeit und für die persönliche Auseinandersetzung mit der Heiligen Schrift.

Pfarrer Frings zum "Rewe"-Spot

Ein Werbespot erregt die Gemüter. Zumindest einer, der zurzeit von der Supermarktkette "Rewe" durch die sozialen Netzwerke läuft. Pfarrer Thomas Frings hat sich an "Rewe" gewandt.

Kirche von A bis Z

Advent: Das Wort "Advent" geht auf das lateinische "adventus" zurück, das übersetzt "Ankunft" heißt und auf das Kommen Christi hindeutet.

Durch das Jahr

Es war ein langer Weg. Doch mittlerweile ist er im Zentrum der katholischen Welt angekommen. Alljährlich ziert in der Weihnachtszeit ein Tannenbaum den Petersplatz.

Eine-Welt-Arbeit im Bistum

Neben der unmittelbaren Unterstützung der Menschen und Projekte in der Einen Welt legt das Referat Weltkirche seinen Fokus auf die Bündelung der unterschiedlichen Initiativen im Bistum.

Reden über Gott und Welt

Am Mittwoch (24.12.2014) ist aus organisatorischen Gründen kein Gesprächspartner aus dem Haus der Seelsorge im Chat.

Ökumene

"Ökumene ist das Bemühen um die sichtbare Einheit der Kirchen."

Glaubens-ABC

Berufung: Jeder ist berufen - fragt sich nur wozu...

Durch das Jahr

Der Weihnachtsbaum war Ende des 19. Jahrhunderts noch längst nicht in jeder Familie anzutreffen.

Verbände

Kreuzbund.

Regionen

Kleve-Wesel.

Mit der Bibel leben

"Bei dir ist die Quelle des Lebens".

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Reden, Fragen, Antworten finden

im "Haus der Seelsorge" hat man ein offenes Ohr für Sie

Seelsorger im Dezember:
Sebastian Bause.

Seelsorger/-innen

Haus der SeelsorgeHaus der Seelsorge

Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Lebenshilfe+Seelsorge: 
  Sebastian Bause
  bausekirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand