Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles  >  Bistum aktuell
02.09.2014
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Bischof Felix Genn will in diesem Jahr in fünf Jugendkatechesen mit jungen Menschen über den christlichen Glauben sprechen.

Bischof Felix Genn will in diesem Jahr in fünf Jugendkatechesen mit jungen Menschen über den christlichen Glauben sprechen.

Gespräche über den Glauben - Erste Veranstaltung am 11. März

Jugendkatechese: Bischof Genn lädt ein

Bistum. Bischof Felix Genn will in diesem Jahr in fünf Jugendkatechesen mit jungen Menschen über den christlichen Glauben sprechen. Die Katechesen sollen von März bis Dezember jeweils sonntags in der münsterschen Jugendkirche Effata (Martinikirche) stattfinden.

Bislang sind fünf Veranstaltungen geplant: Die erste am 11. März behandele das Thema "Wissen ist Macht, Glauben ist ...? - Ich glaube - wir glauben". Weitere Veranstaltungen seien für 3. Juni, 26. August, 14. Oktober und 2. Dezember vorgesehen. Beginn wird jeweils 17 Uhr sein, Ende soll um 18.45 Uhr sein.

Gute Erfahrungen beim WJT

Hintergrund für Genns Austausch mit Jugendlichen sind seine positiven Erfahrungen beim Weltjugendtag 2011 in Madrid. "Es war für mich erstaunlich zu sehen, wie viel Freude und Interesse am christlichen Glauben dort von jungen Menschen aus der ganzen Welt gezeigt wurde", so der Bischof. Durch das Angebot von Jugendkatechesen wolle er Zeugnis geben von seinem Glauben und sich bereichern lassen von dem Glauben der jungen Leute.

Die für die Veranstaltungsreihe neu erstellte Internetseite www.jugendkatechese.de wurde vom Dialogverlag erstellt.

Mehr zum Thema in kirchensite.de:

  1. Öffnet internen Link im aktuellen FensterDossier: Jugend

Mehr zum Thema im Internet:

  1. Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.jugendkatechese.de

Text: Norbert Göckener, Öffnet externen Link in neuem FensterKNA | Foto: Michael Bönte
02.03.2012

Namen und Nachrichten

Personalveränderungen im Bistum.

Mittwoch ist Chatzeit

Am Mittwoch zwischen 20.30 und 21.30 Uhr im Chat: EFL-Beraterin Christa Sicking-Schürmann.

Heiligenkalender

7. September: Judith.

Bischof Felix Genn

Sein Leben – sein Wirken – seine Texte.

VIDEO-Tipp ...

Das Dorf hat nur 300 Einwohner, aber dafür ein Freilufttheater mit 2.000 überdachten Sitzplätzen. Die Waldbühne Ahmsen spielt in diesem Jahr "Moses – die zehn Gebote".

Misereor

Das katholische Hilfswerk Misereor sieht deutsche Waffenlieferungen in den Irak skeptisch. Misereor-Chef Pirmin Spiegel mahnte ein UN-Mandat an, bevor es zu einem militärischen Beitrag kommt.

Geistlicher Impuls

Pfarrer Jochen Reidegeld: Bartimäus – Zuwendung.

Segnungstag

Gerade in Zeiten der Trauer tut es gut, nicht allein zu sein. Deshalb lädt das Bistum am Samstag, 25. Oktober, zu einem Segnungstag für alle ein, deren Partner verstorben ist.

Kirche von A bis Z

Exerzitien.

Erwachsenenbildung

Die katholische Erwachsenenbildung in kirchlicher Trägerschaft bietet im Rahmen ihrer Weiterbildungsangebote eine ganzheitliche, wertorientierte Bildung an.

Dossier: Senioren

Aufgrund steigender Lebenserwartung wächst die Zahl der Senioren in Deutschland stetig. Dies fordert ein spezielles Augenmerk auf ihre besonderen Bedürfnisse.

Heilige und Selige

Das Bistum Münster kann auf viele Frauen und Männer zurückblicken, die ein herausragendes Zeugnis für den christlichen Glauben abgelegt haben.

Lambertusspiel-Tradition

Laterne, Pyramide und alte Lieder: Wenn der September sich ankündigt, dann naht die Zeit des Lambertus-Spiels.

Mit der Bibel leben

Psalm 23: Der Herr mein Hirte.

Verbände

KSJ - Katholische Studierende Jugend.

Heiligenlexikon

26. September: Heilige Kosmas und Damian.

Regionen

Borken-Steinfurt.

Tag für Hinterbliebene

Witwen und Witwer aus dem ganzen Bistum sind am "Tag für alle, deren Partner gestorben ist" zu einer zentralen Veranstaltung nach Münster eingeladen.

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Reden, Fragen, Antworten finden

im "Haus der Seelsorge" hat man ein offenes Ohr für Sie

Seelsorger im September:
Werner Fusenig.

Seelsorger/-innen

Haus der SeelsorgeHaus der Seelsorge

Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Lebenshilfe+Seelsorge: 
  Werner Fusenig
  fusenigkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand