Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles  >  Aus den Regionen  >  Münster
30.07.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Eva-Martina Holtmann und Leonhard Decker.

St.-Franziskus-Hospital: Ehrenamtliche bieten Hilfe auf Stationen an

25 Lichtjahre Dienst am Patienten

Münster. Mit einem Gottesdienst und einer Festveranstaltung unter dem Titel "Highlights – 25 Lichtjahre" hat die  Christliche Krankenhaushilfe (CKH) im St.-Franziskus-Hospital Münster ihr 25-jähriges Bestehen gefeiert. Gegründet wurde die Gruppe, um alten und kranken Menschen beizustehen. Heute kümmern sich 25 Freiwillige um die Anliegen der Patienten im Hospital und der Bewohner im Seniorenzentrum Haus Maria-Trost.  mehr...

Beratungsstelle und Hort feierten 50-jähriges Bestehen

Gut beschirmt

Mitarbeiter der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche und des Heilpädagogischen Hortes mit symbolträchtigen Regenschirmen.

Münster. Ein Schirm als Symbol hat das Fest zum 50-jährigen Bestehen der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche und des Heilpädagogischen Hortes der Caritas Münster geprägt. "Wie viele Menschen stehen in unserer Gesellschaft im Regen und brauchen die Hilfe und Zuwendung von anderen. Die Beratungsstelle und der Hort sind solche beschützenden Orte. Wir lassen keinen im Regen stehen", sagte Pfarrer Ulrich Messing im Festgottesdienst.  mehr...

Benediktshof Handorf umfangreich renoviert

1000 Quadratmeter Ruhe und Stille

Christoph Gerling und Franka Lambertz-Gerling.

Münster-Handof. Von außen ist die alte Scheune des Benediktshofs in Handorf immer noch gut zu erkennen. Aber im Innern des Gebäudes erinnert nichts mehr an früher. "Wir haben die alte Scheune entkernt und neu gestaltet", berichtet Christoph Gerling. Der Kunsttherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie hat vor 30 Jahren gemeinsam mit dem Benediktinerpater Ludolf Hüsing die Meditations- und Begegnungsstätte ins Leben gerufen.  mehr...

Keine Langeweile für die Kleinsten der Gemeinde

Kinderkirche in Kinderhaus

Kinderkirche.

Münster. Geschichten hören, Bilder malen und sich zu Liedern bewegen – in der Pfarrkirche St. Josef in Kinderhaus ist das sogar während des Gottesdienstes möglich. Jeden Sonntag um 11 Uhr sind Kinder bis zum Ende des Grundschulalters zur Kinderkirche eingeladen. "Während die Eltern die Bibeltexte des Tags und die Predigt hören, wollen wir den Kindern die Botschaft auch altersgerecht vermitteln", erklärt Ortrud Stens vom Vorbereitungsteam der Kinderkirche.  mehr...

Diakon Heemann sammelt Briefmarken für Kolping International

Abgestempeltes für den guten Zweck

Gerhard Heemann.

Münster. "Das könnten schon 1.000 Marken sein." Diakon Gerhard Heemann lässt die Briefmarken durch seine Finger gleiten und blickt auf den Berg vor ihm auf dem Tisch. In mehr als 20 Jahren hat er diesen Blick entwickelt. Seitdem sammelt der Präses des Stadtverbands Kolpingwerk Münster Briefmarken für den guten Zweck. Damit unterstützt er ein Projekt von Kolping International, das die Ausbildung junger Menschen in Lateinamerika, Afrika und Asien ermöglicht.   mehr...

Kleine Schwestern vom Lamm laden arabische Christen ein

Mehr als ein Teller warme Suppe

Gemeinsames Essen.

Münster. Die fünf Ordensfrauen der Gemeinschaft der "Kleinen Schwestern vom Lamm" am Überwasserkirchplatz laden jeden Mittwoch arabische Christen zur gemeinsamen Eucharistiefeier in die Hauskapelle und zum anschließendem Abendessen ein. Dabei erzählen die Gäste viel von ihrer Heimat.  "In letzter Zeit finden hier wunderbare Begegnungen zwischen deutschen Studenten, arabischen Gästen und uns Schwestern statt", erzählt Schwester Alma.  mehr...

Student der Theaterpädagogik unterstützt Theater in Südafrika

Aufbauhilfe – damit es weitergeht

Friedhelm Bruns.

Münster. Die Mitarbeiterin des Internationalen Büros der Hochschule Osnabrück am Standort Lingen staunte nicht schlecht, als Friedhelm Bruns schon zu Beginn seines Studiums genau wusste, wo er ein zweimonatiges Praktikum absolvieren wollte: in Südafrika. Der angehende Theaterpädagoge kannte das Land durch einen Schüleraustausch und wusste seither: "Ich muss da nochmal hin!" Also schrieb er selbst verschiedene Theater in Südafrika an.  mehr...

Sybille Benning informiert sich in der EFL-Hauptstelle in Münster

Werteorientierte Ausbildung als Basis

Besuch bei der EFL Münster.

Münster. Einblick in die Praxis der Ehe-, Familien- und Lebensberatung (EFL) hat sich die CDU-Bundestagsabgeordnete Sybille Benning verschafft. Sie besuchte die Hauptstelle der EFL in Münster und wandte sich an deren Leiter Dr. Markus Wonka und die Referentin Annette Hopf: "Sie stehen in unmittelbarem Kontakt mit den Menschen. Damit sind Sie ein wichtiger Seismograph für meine Arbeit und die politische Meinungsbildung", sagte sie.  mehr...

  1. Alexianer eröffnen "Hotel am Wasserturm"

    Integratives Konzept mit wirtschaftlichem Auftrag
  2. Magdalene Hovestadt seit 50 Jahren in der KÖB St. Ludgerus tätig

    Der Treffpunkt für Jung und Alt
  3. Ausstellung in der Erphokirche

    Zwischen Traum und Wirklichkeit
  4. Im Stadtmuseums befindet sich dieses Tafelgemälde des Malers Jan Baegert

    Ein triumphaler Empfang
  5. Kirchenfoyer: Raum für Begegnung, Kultur und Information

    Die Citypastoral ist im Wandel
  6. Besuch in Indien beim Orden "Dienerinnen der Armen"

    Nächstenliebe – Weg aus dem Elend
  7. Adelheid Mirwa erhält Verdienstkreuz in Gold der Republik Polen

    Den europäischen Gedanken im Blick
  8. Leiter des Overberg-Kollegs nach 40 Jahren in den Ruhestand verabschiedet

    "Das Schiff müssen jetzt andere steuern"
  9. Für Schwester Hiltrud Vacker ist das Beten ihr "Lebenselexier"

    Mit Gott in der Welt
  10. Texte von zeitgenössischen arabischen Schriftstellern vorgetragen

    Für die Freiheit von Wort und Kunst

Aus der Region Borken

... Nachrichten und Berichte.

Aus der Region Coesfeld

... Nachrichten und Berichte.

Aus der Region Kleve

... Nachrichten und Berichte.

Aus der Region Münster

... Nachrichten und Berichte.

Aus der Region Oldenburg

... Nachrichten und Berichte.

Aus der Region Recklinghausen

... Nachrichten und Berichte.

Aus der Region Steinfurt

... Nachrichten und Berichte.

Aus der Region Warendorf

... Nachrichten und Berichte.

Aus der Region Wesel

... Nachrichten und Berichte.

Glaubenswissen

Diaspora: Christen in der Zerstreuung.

Mariä Himmelfahrt

Papst Pius XII. Erklärte am 1. November 1950, dass Maria "nach Vollendung ihres irdischen Lebens mit Leib und Seele in die himmlische Herrlichkeit aufgenommen worden ist".

Geistlicher Impuls

Irischer Reisesegen.

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand