Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles  >  Aus den Regionen  >  Borken
02.12.2016
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Hendrik Wenning.

Neuer Pfarrer Hendrik Wenning freut sich auf seine Aufgabe in Gescher

"Ich bin ein Teamplayer"

Gescher. Ich hoffe, die Menschen in Gescher schnell kennen zu lernen und mich bald bei ihnen zu Hause zu fühlen", sagt Hendrik Wenning. Der 37-Jährige tritt am 4. September seine erste Pfarrstelle an. Mit Zuversicht, wie er sagt: "Unseren christlichen Glauben gemeinsam im Hier und Heute zu leben, zu teilen und weiterzugeben, soll mein Ansporn in den nächsten Jahren und Jahrzehnten sein." Der festliche Gottesdienst beginnt um 15 Uhr in der Pfarrkirche St. Pankratius.  mehr...

Das Kreisdekanat Borken hat die Stastistik für 2015 vorgelegt

Mehr Taufen und weniger Kirchenaustritte

In den Pfarreien des Kreisdekanats Borken gab es im vergangenen Jahr 2238 Tauffeiern.

Kreisdekanat Borken. Die Zahl der Kirchenaustritte ist im Kreisdekanat Borken im Jahr 2015 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesunken: 963 Katholiken erklärten ihren Austritt, das waren 150 weniger als im Vorjahr. 37 Personen, die die Kirche verlassen hatten, wurden im Kreisdekanat im vergangenen Jahr wieder in die katholische Kirche aufgenommen, hinzu kamen 14 Eintritte. Wie die Bischöfliche Pressestelle mitteilte, sind 2015 im Kreisdekanat Borken 2238 Menschen getauft worden.  mehr...

Förderverein sicherte den Unterhalt des Gotteshauses

Glücklich über den Erhalt der Ludgerus-Kapelle

Mit den Messdienern kam Weihbischof Wilfried Theising schnell ins Gespräch, denn viele von ihnen kannte er noch aus seiner Zeit als Propst in Borken.

Borken-Hoxfeld. Es wäre ein Jammer gewesen, wenn die 1976 errichtete Ludgerus-Kapelle vor zehn Jahren geschlossen worden wäre, sagte Weihbischof Wilfried Theising bei einem großen Kapellenfest. Als sich vor zehn Jahren die Borkener Propsteigemeinde von kirchlichen Gebäuden trennen musste – unter anderem wurde die St.-Josef-Kirche zu einem Jugendhaus umgewandelt –, sollte auch die Ludgerus-Kapelle geschlossen werden.  mehr...

Bis zu 100 Flüchtlinge kommen mittwochs ins Pfarrheim Ss. Ewaldi

Einfach ein lockeres Beisammensein

Mariam Hweite hilft Flüchtlingen bei Übersetzungen.

Bocholt. Von Tisch zu Tisch geht Mariam Hweite, um die  Frauen und Männer zu begrüßen, die sich im Bocholter Pfarrheim Ss. Ewaldi an der Schwertstraße eingefunden haben und bei einer Tasse Kaffee oder Tee zusammensitzen. Da die gebürtige Jordanierin fließend deutsch und arabisch spricht, fällt es ihr leicht, mit den Familien, die hauptsächlich aus Syrien und dem Irak kommen, in Kontakt zu kommen und zu fragen, ob sie irgendetwas für sie tun könne.  mehr...

Christoph Schwerhoff aus Borken-Gemen wird zum Priester geweiht

Vom Rathaus ins Priesterseminar

Christoph Schwerhoff.

Borken-Gemen. Zur Firmung musste ihn seine Mutter überreden. "Gott sei Dank hat sie das geschafft", sagt Christoph Schwerhoff heute mit einem Schmunzeln. Wer weiß, was sonst aus ihm geworden wäre… Mit acht weiteren Kandidaten wird der Borkener am Pfingstsonntag von Bischof Felix Genn im münsterischen St.-Paulus-Dom zum Priester geweiht. Eine Entscheidung, die in ihm gereift ist. Nach dem Abitur absolvierte er zunächst eine Verwaltungsausbildung im Rathaus.  mehr...

Weihbischof Stefan Zekorn eröffnet Wallfahrtssaison in Eggerode

Besuch von Trappistinnen

Gnadenbild.

Eggerode. Trappistinnen, Motorrad- und Radfahrer werden in diesem Jahr nach Eggerode bei Schöppingen pilgern. Weihbischof Stefan Zekorn eröffnet die Wallfahrtssaison Sonntag (01.05.2016) um 10 Uhr mit einem Pontifikalamt. Um 15 Uhr halten Gläubige im Wallfahrtsort eine Mai-Andacht. Viele Gruppen, Verbände, Pfarreien und Ordensgemeinschaften kommen in den nächsten Wochen nach Eggerode, um Pilgermessen zu feiern und Dankandachten zu halten.  mehr...

"Pfingstival" bei den Franziskanern in Bardel

Treffen mit dem stärksten Mann der Welt

Pfingstival.

Bad Bentheim. Ein buntes Programm erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des "Pfingstivals 2016".  Schauplatz am Pfingstmontag (16.05.2016) ist von 11 Uhr bis 17 Uhr das Kloster Bardel bei Gronau. Veranstalterin ist die dortige Franziskanergemeinschaft. Das Motto des traditionellen Pfingsttreffens lautet: "Großes wagen!" Das "Pfingstival" beginnt mit einem Gottesdienst in der Bardeler Klosterkirche. Die musikalische Gestaltung übernimmt der Gospelchor aus dem Dorf Ohne.  mehr...

Oberstufen-Religionskurs erstellt meditativen Videoclip

Erster Preis für ein "Selfie von Gott"

Preisverleihung.

Stadtlohn. Eine Schulbibliothek, ein leerer Tisch, darauf eine Bibel, die schrittweise aufgeschlagen wird – so haben die Schülerinnen und Schüler des Religionskurses Q 1 einen Videoclip kreativ in Szene gesetzt.  mehr...

  1. Bundestagsabgeordneter Spahn informiert sich über die EFL

    Wunsch nach lebenslanger Beziehung
  2. Kreuzweg zeigt ungewohnte Bilder des Künstlers Meistermann

    Moderne Glasbilder in strenger Architektur
  3. Schwester Gertmaris ist seit Jahrzehnten in der Seelsorge tätig

    "Wir brauchen mehr frohe Christen"
  4. Christoph Rensing neuer Propst in St. Remigius Borken

    Das Positive an Glaube und Kirche sehen
  5. Thomas Hatwig wird neuer Pfarrer in St. Heinrich Reken

    Beziehungsarbeit leisten und Jugend fördern
  6. Neuer Seelsorger in St. Georg Bocholt

    "Unsere eigentlichen Aufgaben gut machen"
  7. Botschaften der Verantwortung für alle Geschöpfe sichtbar

    Farbenfrohe Bilder in luftiger Höhe
  8. Pastoralreferentin in Heiden

    Dorothee Deckers: "Ohne Nähe geht es nicht"
  9. Kunstprojekt in allen Kirchen und Kapellen von Vreden

    Im Licht gewandelt
  10. Sommerfest im ökumenischen Kirchengarten "Oase" in Gronau

    Große Hilfsbereitschaft erfahren

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand