Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles  >  Aus den Regionen
10.12.2018
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Küster Hans Pierkes, die Jungschützen Jonas Stienen und Marc Theunissen. Hintere Reihe (von links): Joachim Dielen, Michael Nowak, Gerrit Kwintenberg, Küsterin Angelika Fecher und Peter Börten.

Ran an die Putztücher (vorne von links): Küster Hans Pierkes, die Jungschützen Jonas Stienen und Marc Theunissen. Hintere Reihe (von links): Joachim Dielen, Michael Nowak, Gerrit Kwintenberg, Küsterin Angelika Fecher und Peter Börten.

Jährliche Putzaktion der Bruderschaften in Straelen

Die Kirche auf Hochglanz poliert

Straelen. Die Straelener Bruderschaften pflegen Brauchtum und Tradition, wie sie es sich auf ihre Fahnen geschrieben haben: "Glaube, Sitte, Heimat". Ihre Schützenfeste sind weit über die Stadtgrenzen hinaus ein Besuchermagnet.

Tradition pflegen die Straelener Bruderschaften darüber hinaus einmal im Jahr auf ganz praktische Weise, wenn sie zu Kehrblech und Besen, Staubtuch, Putzlappen, Heißluftreiniger oder Staubsauger greifen. Dann ist der Tag der Putzaktion in der Pfarrkirche St. Peter und Paul, dann wird mit vielen helfenden Händen der St.-Johannes-, Quirinus-, Barbara-, Hubertus- und Antonius-Schützenbrüder gesaugt, gereinigt, poliert oder ersetzt.

Aufgaben, für die im Lauf des täglichen Kirchenbetriebs keine Zeit bleibt. Handreichungen, für die besonders Küster Hans Pierkes und die Küsterin Angelika Fecher besonders dankbar sind. Zwar ist es Brauch, dass die Grundreinigung vor Christkönig angesetzt ist, doch in diesem Jahr kam nur ein späterer Termin in Frage. Denn nach einer umfangreichen Fensterrenovierung und dem Abbau des Innengerüstes hatte sich jede Menge Staub angesammelt.

Die Eingangsportale standen also weit offen, aber nicht wie üblich zum Gebet. An diesem Samstagmorgen waren die Bruderschaften in Zweier- oder Dreigruppen dabei, das Innere der Pfarrkirche herauszuputzen.

"Da gehe ich nicht rauf, ich bin kein Held", resignierte ein Helfer vor der imposanten Höhe des runden Leuchterkranzes über dem Taufbecken, bei dem die kaputten Birnen ausgewechselt werden mussten. Die passende lange Leiter war sehr gefragt an diesem Morgen. "Kann ich die Leiter gleich übernehmen, sonst kommt die Magdalena nicht wieder hoch?", bat ein anderer Helfer, der die Heiligenfigur sorgfältig von Staub befreit hatte.

An anderer Stelle wurden mit einem Dampfreiniger hartnäckige Wachsreste vom Kerzenständer entfernt. Mit Kehrblech und Besen waren die jüngsten Akteure unterwegs: Marc Theunissen und Jonas Stienen, beide 13 Jahre alt, gehören seit kurzem der Schießgruppe der Hubertus-Bruderschaft an, und hatten sich verpflichtet, bei der Putzaktion dabei zu sein. "Unsere Mitarbeit ist doch selbstverständlich", meinten sie.

Jede Ecke geputzt

"Ich bin ja erst seit sechs Jahren in der Pfarre, die Tradition dieser Männer besteht schon viel länger. Ich bin dankbar, dass auch Männer die grundsätzliche Bereitschaft zeigen, sich so praktisch für die Kirche einzusetzen", sagte Pfarrer Ludwig Verst. Geputzt wurde in jeder Ecke des Gotteshauses. "Wenn alle anfassen, ist die Arbeit schnell erledigt", eränzte Jakob Berghs vom Kirchenvorstand.

Als die Kirchturmuhr zur Mittagsstunde und zum gemeinsamen Mittagstisch im Pfarrheim läutete, war das Innere der Pfarrkirche wieder auf "Hochglanz poliert".

Mehr zum Thema in kirchensite.de:

  1. Öffnet internen Link im aktuellen FensterÜbersicht: Orden

Text: Helena Gerbecks | Foto: Helena Gerbecks in Öffnet internen Link im aktuellen FensterKirche+Leben
04.02.2013

    1. Übersicht: Orden

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand