Anzeige:
Werbung

kirchensite.de | Online mit dem Bistum Münster: Nachrichten aus der Kirche, katholischer Glaube, Spiritualität, Heiligenlexikon, Veranstaltungen, Seelsorge, Fürbitte, Bibelarbeiten, Dossiers.

. . . . .
Seite: Aktuelles
14.12.2018
Artikel drucken
Logo kirchensite.
Peter Nienhaus
Peter Nienhaus, Pfarrer von Heilig Kreuz, Dülmen.

3 Fragen, 3 Antworten

Grab ist ein Ort der Zuflucht

Dülmen. Seit 2001 ist Peter Nienhaus Pfarrer der Gemeinde Heilig Kreuz in Dülmen.

Kirche+Leben: Welche Rolle spielt die Wallfahrt in Dülmen?

Peter Nienhaus: Wir bemühen uns um die Verlebendigung der Wallfahrt. Vornehmlich sind es Einzelpilger, die die Kreuzkirche, das Grab der seligen Anna Katharina Emmerick und die Gedenkstätte aufsuchen. Sie kommen aus aller Welt. Nach der Seligsprechung am 3. Oktober 2004 waren neben vielen Einzelpilgern auch zahlreiche Gruppen zu Gast in Dülmen. Aber das hat nachgelassen. Doch bemühen wir uns, Neues anzustoßen wie beispielsweise die Wallfahrt der Kommunionkinder aller Pfarrgemeinden aus Dülmen. Es haben etwa 300 Kinder teilgenommen.

Kirche+Leben: Was ist Ihr Anliegen?

Nienhaus: Uns geht es darum, die Verehrung von Anna Katharina Emmerick lebendig zu halten. Viele Ehrenamtliche engagieren sich rund um die Gedenk­stätte. Auch der Emmerickbund hat sich ihr Gedenken auf die Fahnen geschrieben. Sie ist eine sperrige Selige, aber sie gehört ins Zentrum der christlichen Spiritualiät. Dort hat sie ihren Ort, und es ergeben sich immer Anknüpfungspunkte und Verbindungen zu unserem heutigen Leben. Das Leben von Anna Katharina Emmerick lenkt den Blick hin zu Grenzen. Wir leben heute in einer Zeit, in der sich überall neue Grenzen auftun, in der das eigene Leben oft als begrenzt erfahren wird.

Kirche+Leben: Welche Rolle spielt die Wallfahrt für die Gemeinde?

Nienhaus: Die Wallfahrt ist in der Gemeinde ein wichtiges Nebengleis. Emmericks Grab ist ein Zufluchtsort. Die Verehrung von Anna Katharina Emmerick ist sehr lebendig in unserer Gemeinde. Wir feiern einmal im Monat eine Emmerick-Vesper, besondere Tage wie ihr Geburtstag oder ihr Sterbetag werden ebenfalls besonders gestaltet. Wir versuchen, das Gemeindeleben und Anna Katharina Emmerick miteinander zu verbinden.

Mehr zum Thema in kirchensite.de:

  1. undefinedSelige Anna Katharina Emmerick: Arm gelebt – reich belohnt
  2. Öffnet internen Link im aktuellen FensterSchwerpunktthema: Pilgerorte der Seele
  3. Öffnet internen Link im aktuellen FensterDossier: Selige Anna Katharina Emmerick
  4. Öffnet internen Link im aktuellen FensterBistumshandbuch: Wallfahrtsorte im Bistum

Interview: Michaela Kiepe | Foto: Michaela Kiepe in Öffnet internen Link im aktuellen FensterKirche+Leben
11.06.2010

Das Evangelium hören

Service für Sie

Facebook

RSS-Feed Topnews

Öffnet internen Link im aktuellen FensterNewsticker für Ihr Web


Anzeigen-Sonderthema


Heiligenlexikon in "kirchensite.de"

im Heiligenkalender können Sie nach Monaten blättern. Oder wählen Sie hier nach Buchstaben aus:

 

Kontakt

  kirchensite-Redaktion:
  redaktionkirchensite.de

  Technik:
  technikdialogverlag.de

Dialogversand